Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » 14 Jahre alt: Ich denke, ich bin zu dünn

14 Jahre alt: Ich denke, ich bin zu dünn

Fragen:

Ich bin ein 14-jähriges Mädchen, ich werde 15. Ich habe ein Problem, und ich denke, ich bin zu dünn. Ich bin 174-175 cm groß und wiege 52 kg. Ich fühle mich zu dünn. Ich bin eine normale und glückliche Teenagerin, ich esse normalerweise Frühstück, Mittag- und Abendessen und nur ein paar Snacks. Ich bin bei meinen Freundinnen und ich bin in der Schule. Ich habe auch meine Menstruation und es wird ziemlich regelmäßig. Aber ich fühle immer noch, dass ich zu dünn bin. Kannst du etwas dagegen tun?

Anzeige (weiter unten)

Antwort:

Wenn ich deinen BMI rausziehe (17.2), bist du zu dünn. Sie schreiben, dass Sie eine normale Diät essen, aber immer noch nur 52 kg wiegen. Vielleicht denke ich, deine Schulkrankenschwester sollte dich ansehen. Man kann dann herausfinden, wenn Sie nur eine hohe Verbrennungs haben, ohne die Krankheit im Zusammenhang und herauszufinden, ob Sie nur so dünn, in Ihrer Familie sind. Aber aus Ihrem Brief, ich denke nur, dass du ein Mädchen bist, die ein wenig dünner als der andere ist, ohne dass Krankheitszustand aufweist. Es ist sehr positiv, dass Sie schreiben, dass Sie glücklich sind und normal essen.

Mit freundlichen Grüßen

Alexandra Gheorghe, Ärztin.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen