Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- ┬╗ Medizin ┬╗ Eine schnelle Reaktion

Eine schnelle Reaktion

Nicht nur beim Nachbarn

Es passiert nicht nur dem Nachbarn. Wir alle k├Ânnen Zeugen einer pl├Âtzlichen schweren Krankheit oder eines Unfalls sein, und es ist wichtig, dass wir wissen, was wir einrichten. Es gibt keine Liste, was zu tun ist - aber der gesunde Menschenverstand ist ein guter Ausgangspunkt.

Es ist wichtig, dass Sie schnell und korrekt handeln, wenn Sie beispielsweise einen Herzstillstand oder eine andere schwere akute St├Ârung feststellen. Der Unterschied zwischen Tod und ├ťberleben kann in wenigen Minuten erfolgen. Zahlen aus dem D├Ąnischen Herzregister zeigen, dass von den 3.500 D├Ąnen, die jedes Jahr au├čerhalb der Krankenh├Ąuser einen Herzstillstand erleiden, nur wenige ├╝berleben, wenn sie nicht sofort Hilfe erhalten. ├ťber mehrere Jahre hinweg lag der Schwerpunkt auf der Verbesserung des ├ťberlebens nach Herzstillstand. Das ├ťberleben verdoppelte sich im ganzen Land von 5 auf 10 Prozent.

Ohne Behandlung ist ├ťberleben mit 10 Prozent pro Minute popul├Ąr. Es ist daher durch eine effektive basale Herzlungenf├╝hrung und fr├╝he Defibrillation, dass der gr├Â├čte Gewinn potenziell erwartet. Die ├ťberlebenschancen k├Ânnen wahrscheinlich auf 60 Prozent steigen, wenn die Kranken schnell und effektiv Erste Hilfe bekommen.

Daher ist es wichtig zu wissen, worauf zu reagieren ist und wie eine erste Hilfe geleistet werden kann. Wir haben eine Reihe von Symptomen und Tipps gesammelt, die sowohl Ihren Lieben als auch Ihnen selbst helfen k├Ânnen.

Anzeige (weiter unten)

Vertrau deinen Gef├╝hlen

Verschiedene ernste Krankheiten geben unterschiedliche Symptome, und es ist nicht der Fall, dass Sie die 10 schwerwiegendsten auflisten und so viele Vorschl├Ąge wie auf die Antwort geben k├Ânnen, sagt der Spezialist f├╝r Allgemeinmedizin Troels Bov├ę. Eine solche Liste von Fakult├Ąten existiert - leider - nicht. Also sollten Sie am Ende auf sich selbst und Ihr eigenes Gef├╝hl z├Ąhlen, wann Sie die 112 dr├╝cken, den Notarzt rufen, in die Notaufnahme gebracht werden oder wann Sie auf die ├ľffnung des Hausarztes warten k├Ânnen. Aber im Grunde lautet die Regel: Wenn eine Person pl├Âtzlich sehr schlecht wird, umkippt oder ohnm├Ąchtig wird, rufen Sie die Notfallstation an - nicht zum Arzt.

Troels Bov├ę ist neben vielen anderen Autor einer langen Reihe von Texten auf und , wo er verschiedene Symptome ├╝berpr├╝ft und gibt einen Hinweis darauf, was sie verursacht werden kann, und gibt schlie├člich auch einen Hinweis darauf, wie schnell zu reagieren.

Es gibt jedoch eine Reihe von Symptomen, die dazu f├╝hren, dass die Alarmglocken angerufen werden, wenn Sie oder jemand in Ihrer N├Ąhe sie hat.

Die schwersten Symptome

Schmerzen in der Brust. Zu den schwerwiegendsten Symptomen geh├Âren Brustschmerzen, die das erste Anzeichen eines Blutgerinnsels im Herzen sein k├Ânnen. Wenn der Schmerz sehr stark ist und m├Âglicherweise von Fieberbl├Ąschen und ├ťbelkeit begleitet wird, dann ist es ernst. Hier geht es darum, den Wachhund so schnell wie m├Âglich zu bekommen, und er oder sie wird in vielen F├Ąllen vorschlagen, dass Sie einen Krankenwagen rufen. Wenn es eine Wartezeit bis zum Chirurgen gibt, hei├čt es 112.

Schlaganfall - pl├Âtzliche L├Ąhmung. Eine andere sehr ernste Krankheit, auf die reagiert werden muss, ist ein schneller Schlaganfall - auch Schlaganfall genannt - der sowohl Blutungen als auch Blutgerinnsel im Gehirn abdeckt. Symptome sind typischerweise pl├Âtzliche L├Ąhmungen von K├Ârperteilen. Aber sie k├Ânnen sehr unterschiedlich sein, weil sie davon abh├Ąngen, wo das Blutgerinnsel oder Blutung ist und wie gro├č es ist. Es ist charakteristisch, dass die Symptome oft nur von einer Seite kommen und es selten ist, dass es einen Schmerz gibt, wenn ein Blutgerinnsel im Gehirn ist. Auf der anderen Seite k├Ânnen Sie Kopfschmerzen in Verbindung mit einer Hirnblutung bekommen.

Besonders sollte man aufpassen, wenn ein Arm, Bein oder eine Gesichtsh├Ąlfte gel├Ąhmt ist. Und wenn der Patient sprachlos ist, Probleme zu verstehen, Probleme oder Blindheit in der einen H├Ąlfte des Sichtfelds zu synchronisieren. Wenn Sie einen Schlaganfall mit pl├Âtzlicher L├Ąhmung, Erblindung, Sehbehinderung, Sprechkrankheit, pl├Âtzlich starken Kopfschmerzen oder Ohnmachtsanf├Ąllen vermuten, rufen Sie 112 an, um Hilfe zu rufen.

Im Falle einer Ohnmacht ist es wichtig zu beurteilen, ob Atmung und Anzeichen f├╝r eine Zirkulation vorliegen. Wenn die Person bewusstlos ist, ohne normale Atmung und ohne Zirkulationszeichen, beginnt die Wiederbelebung mit Herzlungenf├╝hrung.

Es ist sehr wichtig, dass der Patient w├Ąhrend der Lehrzeit eine schnelle Krankenhausbehandlung erh├Ąlt. Warten Sie nicht und sehen Sie sich die Zeit an, sondern rufen Sie sofort Hilfe ├╝ber 112 an.

Fieber und Ehrgeiz. Fieber entsteht meist durch eine Infektion und ist der k├Ârpereigene Mechanismus zur Bek├Ąmpfung invasiver Organismen wie Viren und Bakterien.Daher kann Fieber auf viele Krankheiten zur├╝ckzuf├╝hren sein und in Verbindung mit anderen Symptomen gesehen werden. Als Faustregel sollten Sie jedoch sofort Ihren Arzt aufsuchen, wenn der Patient unabh├Ąngig von der Temperatur schwindlig oder stumpf ist. Das gleiche gilt, wenn das Fieber mit einem starken steifen Nacken verbunden ist, das hei├čt, es tut weh, wenn man versucht, den Hals zu beugen, weil es ein Zeichen von Meningitis sein kann und wenn die Atmung schwierig ist.

Im Allgemeinen k├Ânnen Sie sagen, dass es darum geht, schnell zu reagieren, wenn Sie eine ernsthafte Verletzung oder akute Krankheit erleben. Und dann keine Panik.

Anzeige (weiter unten)

Hilfe erhalten

F├╝r die grundlegendsten sollten Sie sicher sein, Hilfe zu bekommen. Schreie oder rufe um Hilfe, sobald du siehst, dass etwas nicht in Ordnung ist, sonst wirst du in eine Situation geraten, in der die Zeit vergeht und die effektive lebensrettende Behandlung nicht rechtzeitig ankommt. Aber genauso wichtig ist die Tatsache, dass Sie kommen. Auch wenn Sie nicht sicher sind, wie genau es ist, geben Sie eine Herzmassage oder k├╝nstliche Beatmung. Das Schlimmste ist, etwas aufzuh├Âren.

Im Falle eines Herzstillstandes ist es immer besser etwas zu tun als nichts zu tun und man kann einfach nicht mehr schaden als n├╝tzen. Bei einer falschen Herzmassage k├Ânnen die Rippen und die inneren Organe gesch├Ądigt werden, aber das Risiko sollte Sie nicht davon abhalten, die lebenswichtige Erste Hilfe auszu├╝ben. Wenn die Person wiederbelebt wird, k├Ânnen ├ärzte Sch├Ąden an Rippen und Organen behandeln.

ABC - Erste Hilfe

Besonders wenn der Patient bewusstlos ist, muss schnell gehandelt werden. Denn die Gehirnzellen sterben innerhalb weniger Minuten, es sei denn, sie bekommen Sauerstoff. Stellen Sie deshalb in erster Linie sicher, dass die kranke oder verletzte Person Sauerstoff in die Atemwege bekommt, dass sich die Luft in den Lungen ver├Ąndert und dass es eine Blutzirkulation gibt, um den Sauerstoff um den K├Ârper zu bringen. Hier sollten Sie die ABC-Methode verwenden, sie steht f├╝r:

  • A - Luftweg (freie Atemwege)

  • B - Atmen

  • C - Zirkulation (Zirkulation und Herz).

ABC muss in der Reihenfolge verwendet werden. Freie Atemwege sind eine Voraussetzung f├╝r die Atmung und die Atmung ist wiederum eine Voraussetzung f├╝r die Durchblutung.

├ťberpr├╝fen Sie zuerst, ob es etwas gibt, das die Atemwege blockiert, z. B. sichtbare Fremdk├Ârper in Ihrem Mund. ├ťberpr├╝fen Sie dann, ob der Patient atmet. Es wird einfach gemacht, indem man zuschaut, zuh├Ârt und f├╝hlt. Sie k├Ânnen sehen, ob die Brust aufsteigt, auf das Atmen h├Âren und f├╝hlen, wenn Sie f├╝hlen, wie es sich bewegt. Es muss gut gehen. Wenn Sie nach 10 Sekunden keine normale Atmung sehen und kein Lebenszeichen mehr vorhanden ist, hat der Patient einen Herzstillstand und Sie m├╝ssen mit C beginnen: Herzfrequenz und k├╝nstliche Beatmung.

Pulsuntersuchung erwies er sich als unzuverl├Ąssig und oft wurde keine Herzlungenoperation eingeleitet, obwohl die Person einen Herzstillstand hatte, weil man glaubte, dass er einen Puls f├╝hlte. Daher sofort mit Herzmassage und k├╝nstlicher Beatmung gehen, wenn Sie einen Herzstillstand vermuten.

Anzeige (weiter unten)

Lernen Sie, eine Herzmassage zu geben

Leider gibt es zu wenige D├Ąnen, die eine Herzmassage gelernt haben. Nur in etwa 25-40% der F├Ąlle, in denen ein Herzstillstand vorliegt, wird die krankhafte Basalreanimation nach dem d├Ąnischen Hjertestopregister durchgef├╝hrt. Es ist viel niedriger als die L├Ąnder, in denen wir uns normalerweise mit Schweden und Norwegen vergleichen. Es ist eine Frage der "├ťberbr├╝ckung" von der Person, die einschl├Ąft, bis die fortgeschrittene professionelle Behandlung eingesetzt werden kann. Wenn eine grundlegende Reanimation gegeben wird, werden die ├ťberlebenschancen verdoppelt - auch in F├Ąllen, in denen der Krankenwagen oder bald kommt.

Sowohl Schweden als auch Norwegen haben sowohl in der Schule als auch vor vielen Jahren und als F├╝hrerschein eine Ausbildung in Erster Hilfe eingef├╝hrt. Letzteres gilt heute auch in D├Ąnemark, so dass nach und nach mehr D├Ąnen in der Lage sein werden, eine Herzmassage durchzuf├╝hren. Aber nebenbei gibt es eine F├╝lle von kurzen Kursen, in denen Sie die grundlegendste Erste Hilfe lernen k├Ânnen, sowohl die Herzmassage als auch das Servieren eines der Herzfibrillatoren, die immer mehr in den St├Ądten gebaut werden.

Verwende eine DVD

Aber es dauert nicht lange oder kostet eine Menge Geld f├╝r Ausbilder und Kursveranstalter, um Erste Hilfe zu lernen. Eine halbe Stunde DVD und ein pers├Ânlicher Trainingskandidat k├Ânnen auch Erste-Hilfe-Profis unterrichten. Dies ist das Ergebnis einer Studie von Rigshospitalet, ver├Âffentlicht in der anerkannten Zeitschrift Resuscitation.

Die Umfrage umfasste 238 Mitarbeiter in der Banken- und Versicherungsbranche, die in zwei Gruppen unterteilt waren. Man erhielt sechs Stunden traditionelle Erste-Hilfe-Unterricht von einem Lehrer. Die anderen sahen in 24 Minuten eine Anleitungs-DVD, und jeder Teilnehmer bekam dann eine aufblasbare Puppe nach Hause, die sie ├╝ben konnten. Nach drei Monaten wurden die Erste-Hilfe-F├Ąhigkeiten der Teilnehmer ├╝berpr├╝ft und es zeigte sich, dass zwischen den beiden Gruppen kein Unterschied bestand, ob sie Erste Hilfe leisten konnten.

Instruktions-DVD und Erste-Hilfe-MiniAnne k├Ânnen auf der Website von TrygFonden erworben werden:

Sie m├╝ssen bei 112 wissen:

Wenn Sie die 112 anrufen, geben Sie bitte folgende Informationen an:

  • WARUM der Unfall passiert ist

  • WAS GESCHIEHT

  • WIE VIELE wurden verletzt

  • WARUM du anrufst.

Der W├Ąchter muss wissen:

Der Hausmeister fragt immer:

  • Der Name des Kranken

  • HLW-Nummer oder Geburtsdatum

  • Adresse

  • Die Telefonnummer, von der aus Sie anrufen.

Dann fragt die Wache nach dem Zustand. Zum Beispiel, wie schlecht der Patient ist, wenn der Staat begann, unter welchen Umst├Ąnden, wenn der Patient Fieber hat und wie hoch es ist, wie atmet und wenn der Patient Medizin und wenn ja, was und wie viel.

erste

Man kann die Prinzipien der Ersten Hilfe im englischen W├Ârterbuch SAFE zusammenfassen:

  • Schreie um Hilfe (Ring 112)

  • Ann├Ąherung mit Vorsicht. Bei Unf├Ąllen k├Ânnen Sie nach R├╝cksprache Vorsicht walten lassen. Es ist wichtig, dass der Helfer / Zeuge nicht einmal ein neues Opfer wird. Verkehrsunf├Ąlle, Br├Ąnde, Unf├Ąlle oder Brunnenunf├Ąlle sind besonders gef├Ąhrlich f├╝r diejenigen, die versuchen, den Unfall zu retten.

  • Freier Patient vor Gefahr. Bevor die eigentliche Erste Hilfe gestartet wird, muss der Unfall gestoppt werden. Das hei├čt, dass der Verkehr angehalten werden, der Motor gestoppt wird, wird der Strom unterbrochen wird, Gasversorgung, die aus dem Wasser gezogen ertrunken und so weiter. Wenn Sie nicht sofort den Unfall aufh├Âren k├Ânnen, ein, das Opfer aus dem Gefahr bekommen mu├č, das hei├čt, kann es notwendig sein, um Zug anh├Ąngen.

  • Bewerten Sie ABC (lesen Sie ├╝ber ABC in dem Artikel)

Das Erste-Hilfe-Verfahren ist:

  • SAFE

  • "Was ist passiert?" "Bist du verletzt worden?"

  • Freie Atemwege: Entfernen Sie Fremdk├Ârper, heben Sie den Garten nach vorne und beugen Sie den Kopf leicht nach hinten

  • Untersuche das Atmen - sehe, h├Âre und f├╝hle

  • Es liegt ein Herzstillstand vor, wenn die Person bewusstlos ist und keine normale Atmung hat
  • Starten Sie die Herzmassage und die k├╝nstliche Beatmung.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzuf├╝gen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzuf├╝gen