Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Accusol 35 Kalium, Kamm

Accusol 35 Kalium, Kamm


Produzent: Nikisso

enthÀlt

Accusol 35 Kalium ist eine HĂ€modialyseflĂŒssigkeit.

Wirkstoffe

Calciumchlorid

Glucose

Pottasche

Magnesiumchlorid

Natrium

Natrium


Anwendung

Accusol 35 Kalium wird in der HĂ€modialyse verwendet.

  • Die HĂ€modialyse wird dort eingesetzt, wo die Nierenfunktion stark eingeschrĂ€nkt oder vollstĂ€ndig eingestellt ist und somit Abfall und Wasser im Körper anreichert.
  • Auch in bestimmten Giften verwendet.

Dosierung

VerfĂŒgbar als HĂ€modialfiltrationsflĂŒssigkeit, die in einer "kĂŒnstlichen Niere" verwendet wird.

Die Dosis ist individuell und hÀngt unter anderem davon ab des Körpergewichts.


Mögliche Nebenwirkungen

Selten (0,01-0,1%)

Niedriger Blutzucker



Schwangerschaft

Kann bei Bedarf verwendet werden.

Stillen

Kann bei Bedarf verwendet werden.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. Der Spender muss vom Geberdorf gemeldet werden.

Wirkung

Funktioniert durch Reinigung der Blutbahn fĂŒr Abfallstoffe. WĂ€hrend der Behandlung wird das Blut ĂŒber eine Zirkulation in eine "kĂŒnstliche Niere" in Kontakt mit der DialyseflĂŒssigkeit ĂŒbertragen. Dies entfernt Abfall und Giftstoffe aus dem Blut in die DialysierflĂŒssigkeit.


pharmazeutische Formen

Accusol 35 Kalium 2 mmol / l, HĂ€modialfiltrationsflĂŒssigkeit

  • Besteht aus einer Tasche mit zwei Taschen. Durch Mischen werden 5.000 ml HĂ€mofiltrationsflĂŒssigkeit hergestellt.
  • 1000 ml enthalten 257 mg Calciumchlorid, 1,0 g Glucose, 149 mg Kaliumchlorid, 102 mg Magnesiumchlorid, 2,94 g Natriumbicarbonat und 6,12 g Natriumchlorid.

Accusol 35 Kalium 4 mmol / l, HĂ€modialfiltrationsflĂŒssigkeit

  • Besteht aus einer Tasche mit zwei Taschen. Durch Mischen werden 5.000 ml HĂ€mofiltrationsflĂŒssigkeit hergestellt.
  • 1000 ml fertig gemischte HĂ€mophilisationsflĂŒssigkeit enthĂ€lt 257 mg Calciumchlorid, 1,0 g Glucose, 298 mg Kaliumchlorid, 102 mg Magnesiumchlorid, 2,94 g Natriumhydrogencarbonat und 6,12 g Natriumchlorid.

Spezielle Warnungen

Accusol 35 Kalium sollte mit Vorsicht verwendet werden:
  • Sie erhalten Blutproben von Salz Balance und SĂ€ure.


ZuschĂŒsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StÀrkeVerpackungPreis in kr.
Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussHĂ€modialfiltrationsflĂŒssigkeit2 mmol / l2 x 5000 ml332,55
Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussHĂ€modialfiltrationsflĂŒssigkeit4 mmol / l2 x 5000 ml332,55




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen