Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Adenuric

Adenuric


Produzent: PharmaPrim

enthÀlt

Adenuric ist ein Heilmittel fĂŒr Gicht.

Wirkstoffe

febuxostat


Anwendung

Adenuric wird zur vorbeugenden Behandlung afurinsyregigt verwendet. Die Zusammensetzung ist fĂŒr die Behandlung von akuten Attacken nicht geeignet.


Dosierung

ErhÀltlich als Tabletten.

  • Erwachsene. In der Regel 80 mg 1 Mal pro Tag.
  • Die Dosis kann pro Tag bis 120 mg 1-mal erhöht werden, wo es ĂŒbermĂ€ĂŸige HarnsĂ€ure im Blut ist.

Mögliche Nebenwirkungen

HĂ€ufig (1-10%)

Durchfall *, Übelkeit, hepatische Ereignisse *

Schwellung aufgrund FlĂŒssigkeitsansammlung im Körper

GichtanfÀllen

Kopfschmerzen

Hautausschlag

Gelegentlich (0.1-1%)

Unterleibsschmerzen

Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Einfluss von EKG, Atemnot

Einfluss der Knochenmarkproduktion von Blutzellen

Diabetes, zu viel Fett im Blut, Verletzung der SchilddrĂŒsenfunktion

Unterleibsschmerzen, Arthritis, Gelenkschmerzen, MuskelschwÀche

Paralyse auf einer Seite und KörperhĂ€lfte, reduzierte GefĂŒhl, Schwindel, VerĂ€nderungen des HautgefĂŒhles

Die EntzĂŒndung der Haut Leichte Blutungen aus der Haut und SchleimhĂ€ute

Blut im Urin, Nierensteine, Nierenversagen, erektile Dysfunktion

Selten (0,01-0,1%)

Pankreatitis, Hepatitis, LeberschÀden, Stomatitis

AnĂ€mie und Risiko einer Infektion erhöht wegen. Der Mangel an weißen Blutkörperchen, erhöhte sich aufgrund Blutungsneigung. Abnahme der Anzahl der BlutplĂ€ttchen

Gelenksteife, Abbau von Muskelgewebe

NervositÀt

Schwerwiegende Hautreaktionen, schwere Hautreaktion, wo die Haut zerstört, schwere Arzneimittelreaktion auf den Einfluss der inneren Organe, Haarausfall, Rötung

Allergische Schwellung des Gesichts sowie der Mundhöhle und des Kehlkopfes, anaphylaktischer Schock - eine akute schwere allergische Erkrankung

EntzĂŒndung der Nieren

Verschwommenes Sehen, Tinnitus

* HÀufigeres Auftreten wÀhrend der gleichzeitigen Behandlung mit Colchicin (zweites Mittel gegen Gicht).



Schwangerschaft

Sollte aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht verwendet werden.

Stillen

Sollte aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht verwendet werden.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. 2-Tage-QuarantÀne

Wirkung

Funktioniert, indem die Produktion von HarnsĂ€ure im Körper zu reduzieren. FĂŒr hohe Mengen von HarnsĂ€ure im Blut erhöht das Risiko von HarnsĂ€ure wird an anderer Stelle im Körper abgelagert, wie zum Beispiel in den Gelenken oder Nieren, die dann beschĂ€digt.


pharmazeutische Formen

Tabletten. 1 Tablette (filmbeschichtet), enthaltend 80 mg oder 120 mg febuxostat.


Spezielle Warnungen

  • Adenuric ist mit Vorsicht bei Herzproblemen.
  • In den ersten Monaten der Behandlung, besteht die Gefahr eines Angriffs der Gicht deutlich erhöht. Daher kombinierte Therapie zunĂ€chst oft mit einem NSAID, die Schmerzen und Gewebereaktionen in den Gelenken zu unterdrĂŒcken.
  • Adenuric sollte mit Vorsicht eingenommen werden, wenn Sie eine Stoffwechselstörung haben.

Verwenden Sie andere Medikamente

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt ĂŒber alle Arzneimittel informieren, die Sie einnehmen.
  • Adenuric kann erhöht die Wirkung von Mercaptopurin (Krebsmittel), Azathioprin (Arthritis und Krebsmedikament) und Theophyllin (Mittel gegen Asthma).

ZuschĂŒsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StÀrkeVerpackungPreis in kr.

Adenuric

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussfilmbeschichteten tabletter80 mg28 StĂŒck (Blister)287,60

Adenuric

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussfilmbeschichteten tabletter80 mg28 StĂŒck (Blister) (Paranova)346,00

Adenuric

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussfilmbeschichteten tabletter120 mg28 StĂŒck (Blister)345,05


Farbstoffe

Eisenoxide und Eisenhydroxide (E172)

Titandioxid (E171)




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen