Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Kann Atamon zur Behandlung von Nagelpilz verwendet werden?

Kann Atamon zur Behandlung von Nagelpilz verwendet werden?

Fragen:

Hallo health-root

Meine Frage ist, wenn es helfen kann, Ihre NĂ€gel atamon tĂ€glich zu schubsen? Es gibt eine Tablettenbehandlung, aber es ist ziemlich teuer. Gibt es eine gĂŒnstigere Lösung?

Antwort:

Liebe Fragen.

Ich verstehe Ihre Bedenken, dass Sie Antworten zu wollen, ob Atamon kann verwendet werden, Nagelpilz zu behandeln, und wenn es eine billige und wirksame Behandlung fĂŒr Nagelpilz.

In erster Linie ist es wichtig, dass Sie durch Ihren Arzt oder einen Dermatologen sehen, wenn Ihre NagelverĂ€nderungen durch Nagelpilz verursacht werden. Eine Studie fĂŒr Nagelpilz beinhaltet die Entnahme eines Schwammschrottes, wie wenig Material aus dem verĂ€nderten Bereich des Nagels verschrottet und im Labor untersucht wird. Antworten auf die Umfrage sind in der Regel nach 2-3 Wochen verfĂŒgbar.

Atamon enthĂ€lt das Konservierungsmittel Natriumbenzoat, das das Wachstum von Hefen und Schimmelpilzen hemmt, wodurch die Haltbarkeit von Lebensmitteln verlĂ€ngert wird. Leider ist der Atamon kein Teil der Pilze, die meisten bei weitem in Mykose der NĂ€gel beteiligt (Dermatophyten, die die Ursache fĂŒr Nagelpilz ist in mehr als 90% der FĂ€lle). DarĂŒber hinaus sind lokale Fungizide als einzige Nagelpilzbehandlung unter anderem nicht ausreichend wirksam. weil sie nicht weit genug in den Nagel eindringen, um den Pilz zu heilen. Atamon ist auch ein starkes Allergen, das Ekzeme verursachen kann. Aus diesem Grund kann ich nicht empfehlen, Nagelpilz mit Atamon zu behandeln.

Um PilzschwĂ€mme zu heilen, ist es normalerweise notwendig, eine Langzeittablettenbehandlung zu haben, bei der mehrere verschiedene PrĂ€parate wirksam sind, einschließlich Terbinafin, Itraconazol und Fluconazol. Nach solchen Tablettenbehandlungen erreichen die meisten Patienten eine Wiederherstellung ihres Nagelpilzes, aber nicht jeder wird geheilt. Aktuelle Studien zeigen, dass man eine grĂ¶ĂŸere Heilung durch die Kombination von oraler Verabreichung eines Nagellacks erreichen kann, die auch ein Anti-Pilz-Mittel enthalten (Amorolfine). Leider reicht der Nagellack als einzige Behandlung meist nicht aus, um eine Pilzinfektion zu heilen.

Terbinafin und Itraconazol kosten beide etwa 1200 DKK fĂŒr die Behandlung von Pilzinfektionen im Zehennagel in den empfohlenen Dosen und BehandlungszeitrĂ€umen, jedoch wird der Preis gĂŒnstiger sein, wenn Sie andere Medikamente erhalten, die subventioniert werden. Fluconazol ist etwas teurer, aber auch hier hĂ€ngt der Endpreis davon ab, ob Sie andere Medikamente erhalten, die subventioniert werden. Der Nagellack kostet ca. 400 kr. FĂŒr 5 ml, aber wieder billiger, wenn Sie andere subventionierte Medikamente erhalten.

Leider habe ich keine Kenntnis von einer billigeren und effektiveren Behandlung.

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

Merete HĂŠdersdal

Doktor.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen