Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Kann ich mit australischem Teebaumöl schmieren?

Kann ich mit australischem Teebaumöl schmieren?

Fragen:

Hallo health-root

Ich habe dicke weiße gelbe NĂ€gel.

Kann ich mit australischem Teebaumöl, das pilz- und bakterizid ist, schmieren? Pflanzliches Heilmittel

Antwort:

Liebe Fragen.

Ich verstehe auf Ihrer Anfrage, dass Sie Antworten wollen, ob Teebaumöl dicke, weiße gelbe NĂ€gel als Teil einer Pilzinfektion heilen kann.

In erster Linie ist es wichtig, dass Sie durch Ihren Arzt oder einen Dermatologen sehen, wenn Ihre NagelverĂ€nderungen durch Nagelpilz verursacht werden. Dicke, verfĂ€rbte NĂ€gel können auch auf Nagelpilz zurĂŒckzufĂŒhren sein. Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, ist es daher wichtig, dass Sie eine korrekte Diagnose erhalten. Eine Studie fĂŒr Nagelpilz beinhaltet die Entnahme eines Schwammschrottes, wie wenig Material aus dem verĂ€nderten Bereich des Nagels verschrottet und im Labor untersucht wird. Antworten auf die Umfrage sind in der Regel nach 2-3 Wochen verfĂŒgbar.

Um PilzschwĂ€mme zu hĂ€rten, ist es in der Regel notwendig, eine Langzeittablettenbehandlung durchzufĂŒhren, wĂ€hrend lokale Fungizide als einzige Behandlung unter anderem ĂŒblicherweise nicht ausreichend wirksam sind. weil sie nicht weit genug in den Nagel eindringen, um den Pilz zu heilen. Teebaumöl wird in kĂŒrzlich veröffentlichten internationalen Richtlinien zur Behandlung von Nagelpilz ebenfalls nicht als Behandlungsoption genannt. DarĂŒber hinaus ist Teebaumöl bekannt als ein starkes Allergen, das Ekzeme verursachen kann.

Aus diesem Grund kann ich nicht empfehlen, Nagelpilz mit Teebaumöl zu behandeln.

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

Merete HĂŠdersdal

Arzt


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen