Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Kann rheumatoide Arthritis ausbrennen, oder ist es eine lebenslange Krankheit?

Kann rheumatoide Arthritis ausbrennen, oder ist es eine lebenslange Krankheit?

Fragen:

Hallo Netzwerk Doktor

Ich habe gelesen und gehört, dass manche rheumatoide Arthritis medikamentenfrei wird, weil der Auftritt ausgebrannt ist. Ist rheumatoide Arthritis keine lebenslange Krankheit? Ich nehme Medikamente für Arthritis - einschließlich emthexate, nepali und Salazopyrin.

Mit freundlichen Grüßen
Man fragt

Antwort:

Liebe Fragen

In den allermeisten Fällen wird der Gig aktiv, sobald er festgefahren ist. Ihre Medizin schlägt vor, dass Sie rheumatoider Arthritis für einige Zeit gehabt haben, und die Art der Arthritis nicht ausbrennen - leider ist es ein Scherz ist. Die Aussicht ist wahrscheinlich, weil sie ursprünglich nicht so streng waren über genaue Diagnose der Art der Arthritis zu machen, die so genannte reaktive Arthritis geht oft über, während der rheumatoiden Arthritis nicht. Allerdings ist es jetzt sehr häufig für intensive Arthritis Medikamente bekommt Gicht unter Kontrolle und viele Arthritis-Patienten kann sich ein Leben ohne Schmerzen aus den Fugen erreichen.

Mit freundlichen Grüßen
Henning Bliddal, Facharzt für Rheumatologie, Professor Dr. med.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen