Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Fettleibigkeit bei Kindern - Was machst du?

Fettleibigkeit bei Kindern - Was machst du?

Fragen:

Vorhautverengung mit folgender Entzündung und starken Schmerzen in 2 Jahren Kindheit. Ist ein Vorwandabbau nicht das einzige wirksame Mittel? Kann es in der lokalen Analyse gemacht werden?

Antwort:

Im Falle einer wiederkehrenden Entzündung und Erschöpfung eines zweijährigen Jungen kann es verschiedene Ursachen geben. Es kann zum Beispiel von anatomischen Bedingungen an der Vorhaut abhängen. In Form eines dichten Bindegewebsringes, der nicht nachgibt, können Sie diese Struktur nach Belieben entfernen. Es kann auch ein Ring ohne Ring sein, es wächst wahrscheinlich vom Jungen und schließlich eine dritte Option: dass beim Waschen das Gewebe sehr gründlich ist und versucht, die Vorhaut zurückzulegen und den Kopf des Kopfes zu waschen, was zu Reizungen und Entzündungen führen kann. Im Betrieb entfernt man nicht die gesamte Vorhaut, sondern führt eine sogenannte Aderfading-Operation durch. Bei kleinen Kindern findet der Eingriff meist in Vollnarkose statt, es ist wichtig, dass der Junge still ist und dass er aus der Sicht nicht verängstigt ist. Es ist eine gute Idee, den Jungen untersuchen zu lassen, um die Ursache der Entzündung zu klären und ob eine Operation das Problem beheben kann.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen