Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- ┬╗ Gesundheit ┬╗ Kreatin

Kreatin

Was ist Kreatin?

Kreatin ist eine nat├╝rliche Substanz, die besonders in unseren Muskeln vorkommt. Es ist in Fleisch und Fisch enthalten, wird aber nat├╝rlich auch im K├Ârper gebildet. Es ist sehr wichtig f├╝r unsere F├Ąhigkeit, kurzfristige, intensive Arbeit zu leisten.

Kreatin

Kreatin kann in D├Ąnemark als Pulver gekauft werden und es l├Âst sich leicht in Wasser, Saft und hei├čen Getr├Ąnken.

Anzeige (weiter unten)

Wie funktioniert es?

Es wurde gezeigt, dass Kreatin in bestimmten Sportarten eine leichte Steigerung der sportlichen Leistung zeigt. Studien, die an gesunden Sportlern durchgef├╝hrt wurden, haben gezeigt, dass zus├Ątzliche Kreatinaufnahme ├╝ber etwa eine Woche die Leistung von Extremsportarten steigern kann. Anscheinend waren die Leistungsverbesserungen in den Umfragen am gr├Â├čten, wenn die Sport├╝bung nach einer kurzen Pause von 20-60 Sekunden wiederholt wurde. Also durch wiederholte Extremsportarten. Die Studien konnten nicht best├Ątigen, dass eine Kreatin-Supplementierung zu einer erh├Âhten aeroben Leistung f├╝hrte. Ebenso gibt es nicht viel, was auf einen Effekt von Sprint, Laufen und Schwimmen hinweist. Auf der anderen Seite legt es stark nahe, dass extreme Radfahren Leistung mit Kreatin verbessert werden kann.

Wie und wie viel?

Studien mit Kreatin haben vorgeschlagen, dass die t├Ągliche Dosis, die eingenommen werden muss, um die sportliche Leistung zu steigern, 10-20 Gramm ist und auf zwei bis vier Tagesdosen aufgeteilt ist. Die Subvention muss ├╝ber einen Zeitraum von f├╝nf bis sieben Tagen erfolgen, gefolgt von einer Erhaltungsdosis von zwei bis drei Gramm pro Tag. Erg├Ąnzungen von Kreatin ├╝ber l├Ąngere Zeitr├Ąume haben keine zus├Ątzliche leistungssteigernde Wirkung gezeigt. Tats├Ąchlich bestand die Tendenz, dass der Effekt nach monatelangem Gebrauch des Arzneimittels abnahm.

Anzeige (weiter unten)

Welche Nebenwirkungen kann es geben?

Offensichtlich gibt es keine signifikanten Nebenwirkungen von Kreatin als Nahrungserg├Ąnzungsmittel. Studien hierzu scheinen nicht ├╝berzeugend zu sein. Zum gegenw├Ąrtigen Zeitpunkt kann jedoch nicht geschlossen werden, ob ein Gesundheitsrisiko f├╝r Kreatin besteht. Die Nebenwirkungen einer Langzeitanwendung sind nicht bekannt. Einnahme gr├Â├čerer Dosen als angegeben wird nicht empfohlen.

Warnungen

Wenn Sie Kreatin im Ausland oder ├╝ber das Internet kaufen, beachten Sie Folgendes:

  • F├╝r das auf der Verpackung enthaltene Produkt besteht keine Garantie seitens der d├Ąnischen Beh├Ârden. Sucht- oder illegale Substanzen k├Ânnen hinzugef├╝gt werden.

  • Es gibt keinen Beweis, dass das Produkt funktioniert.

  • Die Nebenwirkungen der Einnahme von Medikamenten mit Kreatin sind nicht bekannt.

Quellen: EU Scientific Committee on Food. Bericht des Wissenschaftlichen Lebensmittelausschusses ├╝ber die Zusammensetzung und Spezifikation von Lebensmitteln zur Deckung der Ausgaben f├╝r intensive Muskelanstrengungen, insbesondere f├╝r Sportler. 11. Juli 2000

Anzeige (weiter unten)

Lesen Sie mehr ├╝ber DOPING

  • Fakten ├╝ber Q10 (Biochinon)

  • Fakten ├╝ber L-Carnitin

  • Mit Doping im Blut

  • Einkauf von Medikamenten und Nahrungserg├Ąnzungen online

  • SIEHE ├ťBERBLICK ├ťBER ALLE ARTIKEL ZUM DOPING


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzuf├╝gen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzuf├╝gen