Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Medizin » Radfahren - fĂŒr Transport und Training

Radfahren - fĂŒr Transport und Training

Geschichte

Dass Fahrradfahren in Zukunft die am weitesten verbreitete Form des Transports sein wird, hat sich Leonardo Da Vinci wahrscheinlich nie vorgestellt, als er den ersten Entwurf eines Fahrrades machte. Der Deutsche Karl Friederich Drais von Sauerbronn konnte 1817 sein zweirĂ€driges Fahrzeug vorstellen, von dem er annimmt, dass er sein Vorfahre des modernen Fahrrades ist. Es irritierte ihn, anzuhalten und die Maschine umzudrehen, wenn er sich umdrehte. Deshalb drehte er das Vorderrad, und als er einen HĂŒgel hinunterrannte und beide Beine fallen lassen musste, fand er heraus, dass er seine "Laufmaschine" ausbalancieren konnte.

Anzeige (weiter unten)

Neue FahrrÀder

Radfahren - fĂŒr Transport und Training

Bis in die 1960er Jahre gab es in DĂ€nemark nicht viele Arten von FahrrĂ€dern, da das hĂ€ufigste Fahrrad der hohe, schwarz umrandete Einrichtungszyklus war, der auch von der Polizei benutzt wurde. Es hatte auf mysteriöse Weise den Namen eines HavelĂ„ge erhalten. Erst Mitte der 1970er Jahre wurde der Verkauf von Sport und Turbinen vorangetrieben. In den 1980er Jahren begann die Ära der Aerodynamik, als Francesco Moser einen neuen Timing-Rekord auf ein Hightech-Bike mit Schubkarren- und Cowhornlenkrad setzte.

Transport und Training

Heute wird das Fahrrad nicht nur als Transportmittel eingesetzt, sondern es ist vor allem ein Werkzeug fĂŒr eine beliebte Trainingsform. Eine Form der Aktion, die sich in DĂ€nemark zu einer beliebten Sportart entwickelt hat, die von den dĂ€nischen Ergebnissen des großen internationalen Radrennens Tour de France unterstĂŒtzt wurde. In DĂ€nemark werden im Laufe des Jahres auch mehrere Radrennen durchgefĂŒhrt. Neben der elitĂ€ren Post Danmark Rundt gibt es in den Sommermonaten viel Bewegung wie SjĂŠlland Rundt, TĂžserunden und FĂŒnen Rond.

Zyklustraining kann einseitig stattfinden, aber Variationen in GelĂ€nde, IntensitĂ€t, Entfernung und Zeit, in denen Sie aktiv sind, können zusĂ€tzlich zu den Naturerfahrungen dazu beitragen, eine VerĂ€nderung der AktivitĂ€t zu bewirken, wĂ€hrend sie zu signifikanten Fitnessverbesserungen fĂŒhren. Spinning ("Indoor-Cycling" oder "Body-Bike", wie es heute genannt wird) ist ein gutes Beispiel fĂŒr eine hochintensive Intervall-Übung mit hoher bedingter Rendite. Einer unserer grĂ¶ĂŸten Radsportler, Miguel Indurain, könnte einige Wochen mit dem Fahrrad eine Strecke von bis zu 1.800 km zurĂŒcklegen. Das entspricht sieben bis acht Stunden am Tag auf dem Fahrrad! Aber sein Zustand war niemand, der folgen konnte - sein 90 ml O2 / kg / min Zustand gehörte zu den höchsten Konditiden der Welt.

Es ist jedoch weit davon entfernt, ein so hohes VergnĂŒgen beim Radfahren zu haben. Sie passen das Training an das an, was Ihnen am besten passt und an dem jeder teilnehmen kann. Verletzungen sind nur wenige, und sogar in den Jahren können Sie das Fahrrad als eine ausgezeichnete Form der Übung verwenden. Radfahren ist fĂŒr Übergewichtige und Schwangere eine sanfte Alternative zum Laufen. Im Gegensatz dazu verursacht Radfahren nicht die gleiche ĂŒbermĂ€ĂŸige Belastung fĂŒr das Kniegelenk, HĂŒftgelenk und RĂŒcken.

Anzeige (weiter unten)

Geistig und sozial

Radfahren ist eine individuelle Form der Übung, die wenig Disziplin erfordert, um zu wachsen. An kalten Wintertagen oder regnerischen Sommertagen kann es mehr als schwierig sein, sich in die KĂ€lte zu versetzen. Auf der anderen Seite entscheiden Sie, wann Sie trainieren möchten und es ist eine Freiheit, um die viele kĂŒmmern, anstatt von Trainingszeiten in einem Club abhĂ€ngig zu sein. In Übereinstimmung, viele Radfahrer sagen, dass sie sich gerne im dĂ€nischen Land bewegen. Keine andere Form der Übung erlaubt es Ihnen, Transport und Bewegung auf diese Weise zu kombinieren, und das ist wahrscheinlich der Grund, warum Radfahren so populĂ€r geworden ist.

Ausstattung und Preise

Radfahren kann schnell zu einem AusrĂŒstungsgegenstand werden. Futuristische AnzĂŒge, Karbonfaser-Sets und modische Sonnenbrillen können viele interessierte Menschen außer Sichtweite bringen, aber weniger kann dies leicht tun. Die meisten Leute können ein gutes Fahrrad, ein Paar Radfahrer, eine winddichte Jacke, einen Helm und die FĂ€higkeit, das Fahrrad zu reparieren, genießen. Ein gutes Fahrrad kostet 4.000 bis 6.000 Kronen, und mit einer Fahrradhose bist du schon gut gefahren. Viele Übungsvereine bieten gemeinsames Training an und es gibt fast immer einen im Kreis der Ereignisse, der ihre Erfahrungen auslöschen wird.

Anzeige (weiter unten)

Ein gesunder Sport fĂŒrs Leben

In der Tat gibt es in DĂ€nemark so viele FahrrĂ€der, dass wir bedingt höher sind als in vielen anderen LĂ€ndern, und nur die Fitness, die Sie durch Radfahren erhalten. Radfahren ist eine gesunde Sportart, die Sie wĂ€hrend Ihres gesamten Lebens genießen können.

Lesen Sie mehr auf der Website des DĂ€nischen Radfahrerverbandes: oder auf der Website des DĂ€nischen Sportverbandes: .

Lesen Sie mehr ĂŒber SPORT UND MOTION

  • Was ist Muskelkraft?

  • Cardio - physiologische VerĂ€nderungen

  • Was ist Fitness?

  • Krafttraining - ein Überblick

  • SIEHE ÜBERBLICK ÜBER ALLE ARTIKEL ÜBER SPORT UND MOTION

Originaltext von Henrik Duer, cand.scient. in der menschlichen Physiologie und Tim Herbst, cand.scient. in der menschlichen Physiologie


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen