Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Machen meine verfärbten Nägel Nagelpilz?

Machen meine verfärbten Nägel Nagelpilz?

Fragen:

Liebe Merete,

Kann ich Nagelpilz haben, wenn er sich lange Zeit nicht ausgebreitet hat? Der Nagel ist verfärbt, aber nicht verdickt und es tut nicht weh. Es ist auch nicht locker. Kann ich vielleicht behandelt werden, wenn ich Frauen wegen Brustkrebs bekomme?

Vielen Dank im Voraus für die Antworten.

Mit freundlichen Grüßen E.

Antwort:

Liebe Fragen.

Sie sagen mir, dass einer Ihrer Nägel verfärbt ist und fragt, ob Sie Nagelpilz haben?

Es ist mit bloßem Auge nicht möglich festzustellen, ob ein veränderter Nagel auf eine Pilzinfektion zurückzuführen ist. Die Diagnose von Nagelpilz wird durch eine Pilzstudie durchgeführt, bei der ein wenig Material aus dem veränderten Bereich des Nagels verschrottet und im Labor untersucht wird. Eine solche Studie kann mit Ihrem eigenen Arzt oder einem Dermatologen durchgeführt werden. Antworten auf die Studie sind in der Regel nach 2 Wochen verfügbar, aber in einigen Fällen kann es länger dauern, bis die endgültige Antwort verfügbar ist. Diese Studie wird klären, ob Sie Nagelpilz haben.

Es kann andere Gründe für Nagelveränderungen geben als Nagelpilz: Angeborene Arthritis, Psoriasis, Ekzeme und andere Hautkrankheiten wie Schlaganfall und Trauma sowie einige medizinische Erkrankungen können auch die Nägel beeinträchtigen. Wenn sich die Nägel aufgrund dieser Bedingungen verändert haben, ist es oft einfacher, Nagelpilz zu bekommen.

Daher kann ich Ihnen nicht antworten, wenn Sie Nagelpilz haben, aber wird vorschlagen, dass Sie Ihren Arzt kontaktieren, um eine Studie für Nagelpilz zu haben.

Betreff. Behandlung von Nagelpilz während Sie Femara erhalten: Ich bin im Arzneimittelkatalog aufgetaucht und kann nicht sofort sehen, dass Behandlungen nicht gleichzeitig gegeben werden können. Die Behandlung mit Femar ist jedoch eine Spezialbehandlung, daher würde ich vorschlagen, dass Sie sich an die Fachärzte wenden, die Sie behandeln.

Mit freundlichen Grüßen

Merete Hædersdal,

Spezialist.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen