Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Wie können Sie feststellen, ob Nagelveränderungen auf Pilz- oder Schuppenflechte zurückzuführen sind?

Wie können Sie feststellen, ob Nagelveränderungen auf Pilz- oder Schuppenflechte zurückzuführen sind?

Fragen:

Hallo health-root

Ich war einige Male beim Arzt. Sie sagen, es ist Psoriasis, die ich in meinen Nägeln habe. Aber ich habe nie etwas dagegen. Ich hatte noch nie Psoriasis an meinem Körper. Ich war auf und die Bilder und Informationen dort sind komplett auf meine Nägel abgestimmt. Sowohl Aussehen und wie sie sich lockern und die Farbe. Kann mein eigener Arzt falsch liegen? Es stört mich sehr, an den meisten Nägeln an Händen und Füßen.

Wenn es Psoriasis gibt, dann gibt es keine mögliche Behandlung dafür?

Vielen Dank im Voraus.

Michael

Antwort:

Lieber Michael

Sie möchten wissen, 1) wie Sie feststellen können, ob Nagelveränderungen auf Pilz- oder Schuppenflechte zurückzuführen sind und 2) welche Möglichkeiten zur Behandlung von Nagelpsoriasis bestehen.

Ad 1) Wie unterscheidet man, ob Nagelveränderungen auf Pilz- oder Psoriasis zurückzuführen sind?

Psoriasis in Nägeln und Nagelpilz kann ähnlich sein, und es ist nicht immer möglich, die beiden Krankheiten von den Nagelveränderungen zu unterscheiden. Darüber hinaus können Psoriasis und Nagelpilz auch verwendet werden, um andere Zeichen als nur die Nägel (aber nicht deine) und schließlich eine Pilzstudie zu zeigen.

Die Nagelveränderungen sowohl von Pilz- als auch von Psoriasis können sich verfärbte verdickte Nägel in den Seiten lösen. Im Fall von Psoriasis können Sie oft ein fingerpfeifenähnliches Muster oder ölartige Flecken im Nagel sehen. Nagelpilz wird fast immer Fußpilz vorausgehen. Die ersten Veränderungen werden oft zwischen den Zehen beobachtet, wo sie feucht und heiß sind, wodurch die Pilze gedeihen. Später kann sich die Pilzinfektion auf die Fußsohlen ausbreiten und möglicherweise die Nägel angreifen. Psoriasis kann sowohl Nagelveränderungen als auch einen charakteristischen Hautausschlag zeigen, typischerweise in der Kopfhaut, über Ellenbogen, Knien und Lenden oder in Hautfalten.

Eine Pilzstudie wird durchgeführt, indem man ein wenig Material aus dem veränderten Bereich des Nagels schabt und es an ein Labor schickt, wo man sich auf das Aufspüren von Schwämmen spezialisiert hat. Die Antwort auf die Studie ist nach 2-6 Wochen verfügbar. Die Studie kann mit Ihrem eigenen Arzt oder einem Dermatologen durchgeführt werden.

Ad 2) Behandlungsmöglichkeiten für Nagelpsoriasis:

Nagelpsoriasis ist extrem schwierig zu behandeln. Es gibt mehrere Behandlungsmöglichkeiten, die ausprobiert werden können, aber die Behandlungsergebnisse sind oft nicht erfolgreich: Creme mit Nebennierenhormon oder Vitamin D3 (durch das Nasenloch massiert), Injektionen mit der Nebenniere (durch den Nagel injiziert) oder Tablettenbehandlung bei Psoriasis-Brustwarzen mit ausgeprägten Veränderungen.

Da die Nagelbehandlung oft eine Spezialaufgabe ist, würde ich vorschlagen, dass Sie von einem Dermatologen untersucht werden, wo Sie auch eine Pilzuntersuchung machen können.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen