Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- ┬╗ Fragen und Antworten ┬╗ Wie erwecke ich mein Temperament zum Leben?

Wie erwecke ich mein Temperament zum Leben?

Fragen

Sehr geehrter Network Doctor

Inzwischen, im Alter von 25 Jahren, habe ich gemerkt, dass ich nicht einmal mein Temperament zum Leben erwecken kann und ich bin davon ├╝berzeugt, dass ich Hilfe von au├čen brauche.

Solange ich mich erinnere, hatte ich ein gewaltt├Ątiges und v├Âllig unkontrolliertes Temperament. Ich war immer eine sehr gl├╝ckliche und positive Person, aber manchmal trifft es mich. Als Kind war es ziemlich oft. Es ist mit dem Alter seltener geworden, und es passiert nur zwei vor vier Mal im Jahr.

Es ist wirklich ein unangenehmes Gef├╝hl, weil es sich anf├╝hlt, als w├╝rde jemand meinen K├Ârper ├╝bernehmen und dann einfach etwas werfen (Gott sei Dank, NIEMALS, ALLEIN). Es war teuer in Fernbedienungen, Tastaturen, Handys und wahrscheinlich auch Bedingungen.

Es gibt keinen Hinweis darauf, wann es passiert, und deshalb hatte ich Schwierigkeiten, es zu verhindern.

Als Erwachsener waren es nur materielle Dinge und Liebende, die es schaffen konnten. Fremden ist es noch nie passiert und ich habe mich nie ge├Ąrgert.

Ich habe es mit den ber├╝hmten Atem├╝bungen von Zehn auf Zehn, Achtsamkeit und Konfliktmanagement versucht - alles ohne Wirkung.

Ich habe jetzt zwei Kinder und m├Âchte mein gewaltt├Ątiges Verhalten nicht erleben. Wie bekomme ich Hilfe?

Mit freundlichen Gr├╝├čen

Eine Frage

antworten

Sehr geehrte Fragen

Vielen Dank f├╝r Ihre E-Mail, die Probleme mit dem Temperament- und Aggressionsmanagement behandelt. Sie haben verschiedene Aktionen ausprobiert, aber alles ohne Wirkung, und jetzt haben Sie erkannt, dass etwas passieren muss und dass Sie nat├╝rlich Ihre Kinder verschonen wollen.

Du hast recht: Es muss etwas passieren und du musst an deine Kinder denken - aber nat├╝rlich an die Umgebung als Ganzes.

Es steht wirklich etwas auf dem Spiel. Es bedeutet auch, dass Sie es immer und immer wieder versuchen m├╝ssen - auch wenn es nicht zum ersten Mal f├╝r Sie funktioniert, auch wenn es nicht einfach ist.

Ein anderer Fragesteller hat zuvor ein ├Ąhnliches Problem beschrieben. Sie k├Ânnen meine Antwort hier lesen. Ich bemerke, dass Sie schreiben, dass es keinen Hinweis darauf gibt, dass es passiert, aber ich denke, wenn Sie Ihre Gedanken / Gef├╝hle gr├╝ndlich untersuchen, werden Sie immer noch ein Warnsignal finden. Und das ist das Signal, das du brauchst.

Es ist nicht einfach, aber Sie m├╝ssen es einfach tun, weil es sonst mit Ihnen falsch enden k├Ânnte, entweder weil Ihre Kinder etwas Unangenehmes erleben oder eine andere Person treffen, und landen so im Gef├Ąngnis.

Viel Gl├╝ck!

Mit freundlichen Gr├╝├čen

Hans M├Şrch

Facharzt f├╝r Psychiatrie


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzuf├╝gen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzuf├╝gen