Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Ich habe ständige Unterdrückung in beiden Ohren. Was ist los?

Ich habe ständige Unterdrückung in beiden Ohren. Was ist los?

Fragen:

Ich habe ständige Unterdrückung in beiden Ohren.

Kann nicht unter Wasser kommen, da dies zu Schmerzen führt, die sich anfühlen, als ob meine Trommelbarriere blasen würde.

Ich werde ständig "atmen", wo ich in meiner Nase bin. Dann gibt es einen kleinen Klick, und das höre ich viel deutlicher. Ich mache das ein paar Mal am Tag.

Ich war oft begierig, als ich ein Kind war.

Was kann das sein? Ich würde gerne unter Wasser schwimmen und die ganze Zeit klar hören!

Kannst du etwas dagegen tun?

Antwort:

Die sogenannte "Eustachische Röhre" ist eine Verbindung zwischen dem Rachen und dem Mittelohr und hat die Aufgabe, eine normale Entlüftung des Mittelohrs sicherzustellen und den gleichen Druck auf die beiden Seiten der Speiseröhre zu gewährleisten.

Wenn sich dieses Rohr schließt, wird Luft aus dem Mittelohr abgesaugt, und es tritt ein untermäßiger Druck auf. Die normalen Bewegungen des Dummys werden reduziert und das Gehör wird mit einem Schlaggefühl für das Ohr reduziert.

Die Unterdrückung "zieht" auch Flüssigkeit in das Mittelohr, was auch das Gehör am Ohr reduzieren kann.

Wenn Sie die beschriebene Übung durchführen, an den Nasenflügeln kleben und in die Nasenhöhle atmen, können Sie die Eustachische Röhre öffnen und das normale Gehör wiederherstellen.

Es erfordert jedoch, dass Sie diese Übung mehrmals täglich und mit Vorsicht durchführen.

Es kann viele Gründe für den Zusatz der Eustachischen Pfeifen wie geben schwere Erkältung mit Verstopfung der Nase, Nasenpolypen, häufige Polypen in der Nasenhöhle, Sinusitis, etc.

In Ihrem Fall rate ich dazu, einen Hals-Nasen-Ohrenarzt zu suchen, der die Ursache Ihrer konstanten Gene untersuchen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Ole Svendsen

Spezialist für Allgemeinmedizin.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen