Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Ich lebe in Mexiko - wie soll ich meinen Nagelpilz behandeln?

Ich lebe in Mexiko - wie soll ich meinen Nagelpilz behandeln?

Fragen:

Hallo Merete,

Meine NĂ€gel am Fuß zeigen deutlich, dass ich FußschwĂ€mme habe (im Vergleich zu den Bildern auf ). Ich studiere ein Jahr in Mexiko und deshalb ist das Produkt von Novatis hier nicht verfĂŒgbar - hier ist die Medizin billiger, und es ist schwer zu sagen, dass diese Art von Medizin in Dk ist. Ich bin daher interessiert zu hören, welche anderen Produkte mit dem gleichen Inhalt ich auf dem US / Mexikanischen Markt erwarten kann - glĂŒcklicherweise ist der Medizinmarkt sehr liberal, also ist ein Rezept nicht notwendig...

Vielen Dank im Voraus

Anders

Anzeige (weiter unten)

Antwort:

Lieber Anders,

Du sagst mir, ich soll ein Jahr in Mexiko bleiben und vielleicht Nagelpilz haben. Sie fragen nach Behandlungsmöglichkeiten?

Ich wĂŒrde in erster Linie empfehlen, dass Sie mit einem Arzt ĂŒberprĂŒfen, um sicherzustellen, dass Sie einen Nagelpilz haben. Es ist unmöglich zu bestimmen, ob ein verĂ€nderter Nagel auf eine Pilzinfektion zurĂŒckzufĂŒhren ist, da es fĂŒr einen oder mehrere NĂ€gel aus anderen GrĂŒnden als Nagelpilz sein Aussehen Ă€ndern kann: Psoriasis, Ekzeme und andere Hautkrankheiten wie Schlaganfall, Druck, Trauma und einige medizinische Erkrankungen können auch die NĂ€gel beeintrĂ€chtigen. Eine Pilzstudie wird durchgefĂŒhrt, indem ein Pilzschrott entnommen wird, wobei etwas Material aus dem verĂ€nderten Bereich des Nagels verschrottet und im Labor untersucht wird. Antworten auf die Umfrage sind in der Regel nach 2 Wochen verfĂŒgbar. Eine solche Untersuchung wird klĂ€ren, ob Sie Nagelpilz haben.

Die Pilzbefragung ist eine Voraussetzung, um eine medizinische Behandlung fĂŒr Nagelpilz zu beginnen, da die verfĂŒgbaren medizinischen Behandlungen fĂŒr Nagelpilz nur dann wirksam sein können, wenn es sich um eine Pilzinfektion handelt. Daher ist es wichtig, dass Sie vor Beginn der Behandlung eine korrekte Diagnose haben - ob Sie leichten Zugang zu den PrĂ€paraten haben, wĂ€hrend Sie in Mexiko bleiben. Übrigens ist keine der PrĂ€parate frei von möglichen Nebenwirkungen, die auch vor Beginn der Behandlung in Betracht gezogen werden mĂŒssen. Wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind, können Sie dies tun. schau dir einige meiner vorherigen Antworten an, in denen ich die möglichen Nebenwirkungen beschrieben habe,

FĂŒr die Behandlung von Nagelpilz können mehrere verschiedene Tablettenbehandlungen verwendet werden, einschließlich: Terbinafin, Itraconazol und Fluconazol. Nach solchen Tablettenbehandlungen erreichen die meisten Patienten eine Wiederherstellung ihres Nagelpilzes, aber ungefĂ€hr 20 - 30% der behandelten Patienten sind leider nicht heilbar. Aktuelle Studien zeigen, dass man eine grĂ¶ĂŸere Heilung durch die gleichzeitige Kombination von oraler Therapie mit einem medizinischen Nagellack, enthaltend ein Anti-Pilz-Mittel erreichen kann (Amorolfine, Ciclopirox). Leider reicht der Nagellack als einzige Behandlung in der Regel nicht aus, um SchwĂ€mme in den ZehennĂ€geln zu behandeln. Alle oben genannten Zubereitungen sind in DĂ€nemark vorgeschrieben. Ich weiß nicht, welche der oben genannten PrĂ€parate in Mexiko erhĂ€ltlich sind.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen