Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Medizin » Insemination mit Mannessperma - auch IUI-H genannt

Insemination mit Mannessperma - auch IUI-H genannt

Wer kann Besamung mit Mannessperma anbieten (IUI-H)?

Insemination mit dem Samen des Mannes ist eine ziemlich einfache Behandlung, die fĂŒr Paare mit verwendet wird:

  • UngeklĂ€rte Unfruchtbarkeit. Dies bedeutet, dass die einfachen Studien keinen Grund fĂŒr Unfruchtbarkeit gefunden haben.

  • Leichte bis mĂ€ĂŸig eingeschrĂ€nkte SpermienqualitĂ€t beim Mann.

  • Kombinierte Ursachen, sowohl der Mann als auch die Frau.

  • Leichte Endometriose bei der Frau.

  • Frauen mit unregelmĂ€ĂŸigen Menstruationszyklen und den Mangel an Ovulation werden oft Inseminationsbehandlung angeboten werden, sondern nur als ErgĂ€nzung zur medizinischen Behandlung Eisprung zu erreichen.

Anzeige (weiter unten)

Wie erfolgt die Insemination mit dem mÀnnlichen Sperma (IUI-H)?

Der Mann handhabt einen Sperma-Test.

In einer Labor isolierte Samenzellen aus SamenflĂŒssigkeit, und mit einem kleinen Kunststoff-Katheter ist dann die Samenzellen an die Spitze des GebĂ€rmutter. Dabei werden die Samenzellen mĂŒssen nicht so weit schwimmen, und das Sperma ist nicht durch den Zervixschleim vordringen, wie intrauterine Insemination bedeutet, dass mehr Sperma die Eileiter erreichen, wo die Befruchtung stattfinden kann. Samenzellen bewegen sich durch das GebĂ€rmutterhals, GebĂ€rmutter und weiter in die Eileiter Nach einem regelmĂ€ĂŸigen Geschlechtsverkehr muss. Daher gelangen nur wenige Millionen Spermien in die Eileiter. In einer Inseminationsbehandlung wird es 50 bis 100 mal mehr Spermien in die Eileiter sein.

Der Eisprung der Frau wird durch Hormonbehandlung stimuliert

Man kann Besamungsbehandlung im eigenen Zyklus der Frau durchfĂŒhren. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass das Risiko einer Schwangerschaft verdoppelt wird, wenn der Eisprung auch durch Hormonbehandlung stimuliert wird, um mehr als ein Ei zu lockern. Mit der Hormon-Behandlung wird in der Regel 2 -3 Eier pro Behandlung gebildet anstelle eine Schale, die normalerweise in einem Menstruationszyklus gebildet wird. Je mehr Eier, desto grĂ¶ĂŸer ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft, kann aber das Risiko von Mehrlingsschwangerschaften erhöhen - dh der Schwangerschaft, wo man mehr als ein Kind wartet.

Eine Hormonbehandlung kann mit Clomifif-Tabletten von 3 bis 7 Zyklen oder tĂ€glichen Injektionen mit dem FSH-Stimulans-Hormon durchgefĂŒhrt werden. Tablet-Management ist die einfachste und billigste, aber bietet ein bisschen weniger Schwangerschaft als tĂ€gliche Injektionen mit dem FSH-Hormon. Gut 60 Prozent der Frauen werden mehr als ein Ei reifen, wenn sie mit Tabletten behandelt werden.

Die eigentliche Insemination

Insemination wird in den Stunden des Eisprungs durchgefĂŒhrt. Der Zeitpunkt der Befruchtung wird durch Ultraschalluntersuchung bestimmt. Wenn zumindest ein Follikel ist, die reif ist -, die etwa 17 mm hoch ist - gibt sich die Frau eine Injektion, die nach dem Eisprung 1Âœ Tage ermöglicht. Zu diesem Zeitpunkt wird die eigentliche GebĂ€rmutterbesamung durchgefĂŒhrt. Die eigentliche Besamung dauert einige Minuten und entspricht der Unannehmlichkeit einer ĂŒblichen gynĂ€kologischen Untersuchung. Die Frau kehrt sofort nach Hause zurĂŒck.

Solltest du bis zur Insemination keinen Sex haben?

Als Paar können Sie das gemeinsame Zusammenleben als ErgĂ€nzung zur Besamungsbehandlung genießen. Es gibt keinen Vorteil bei der Vermeidung von Zwölffingerdarm-Dysfunktion fĂŒr mehrere Tage vor der eigentlichen Insemination, so dass Sie wie gewohnt ganz normal leben sollten.

Anzeige (weiter unten)

Gibt es Nebenwirkungen bei der Befruchtung mit Mannessperma (IUI-H)?

Nebenwirkungen auf Tabletten. Die Tabletten können Gene in Form von vorĂŒbergehenden Schluckauf, leichte Übelkeit haben, und einige können Sehstörungen entwickeln. Klomifentablet Behandlung ist fĂŒr viele Millionen von Frauen in den letzten 45 Jahren verwendet, obwohl es vorĂŒbergehend Beschwerden sein kann, nicht darum kĂŒmmern.

Nebenwirkungen von Injektionen. Es gibt keine direkten Nebenwirkungen von tĂ€glichen Injektionen mit dem Hormon FSH, da es sich um eine natĂŒrliche Substanz handelt, die bereits im Körper vorkommt. Die FSH-Dosen, die zur Behandlung der Insemination verwendet werden, sind klein, aber bei einigen Personen kann der Druck und das GefĂŒhl von BlĂ€hungen im Abdomen auftreten.

Hormonbehandlung und das Risiko von Krebs. Es gibt kein erhöhtes Risiko, Eierstockkrebs oder andere Krebsarten bei Hormonbehandlungen zu entwickeln.

Risiko von Fehlgeburten und Chromosomenstörungen. Es besteht kein erhöhtes Risiko fĂŒr Fehlgeburten oder Chromosomenstörungen aufgrund der medizinischen Hormonbehandlung.

Mehrlingsschwangerschaften. Das einzige wirkliche Risiko besteht darin, dass, wenn mehr Eier gebildet werden, die Wahrscheinlichkeit einer Zwillingsschwangerschaft grĂ¶ĂŸer ist.Eine Zwillingsschwangerschaft tritt bei 10 Prozent der Schwangeren auf, wĂ€hrend eine Schwangerenschwangerschaft erst nach etwa 1 von 1.000 Befruchtungen auftritt.

Was ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft?

Die Schwangerschaftsrate betrĂ€gt 12-15 Prozent pro Behandlung, und nach bis zu drei Behandlungen können 25 Prozent von einem Kind durch Insemination unterstĂŒtzt werden.

Anzeige (weiter unten)

Wie schnell kannst du mit dem nÀchsten Versuch beginnen?

Wenn die Behandlung nicht die gewĂŒnschte Schwangerschaft ergibt, können Sie sofort nach der Menstruation mit der nĂ€chsten Behandlung beginnen.

Wann gehst du zu einer anderen Behandlungsart?

Wenn Sie nach der 3. Behandlung noch keine Schwangerschaft erreicht haben, sollten Sie zu einer effektiveren Behandlungsform wechseln, wie z. B. der ĂŒblichen ReagenzdrĂŒse (IVF), Mikroinsemination (ICSI) oder Spendersamenspende. Die Wahl der Behandlung hĂ€ngt natĂŒrlich davon ab, was Ihr Problem ist.

Lesen Sie mehr ĂŒber KINDER / FRUCHTBARKEITSBEHANDLUNG

  • Insemination - es findet Schritt fĂŒr Schritt statt

  • Insemination mit Sperma von Samenspendern (IUI-D)

  • Schwer zu kinderlos und in Behandlung

  • Ein gutes Leben ohne Kinder

  • SIEHE ÜBERBLICK ÜBER ALLE KINDER / MATERIALBEHANDLUNGEN


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen