Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Jetrea

Jetrea


Produzent: Alcon

enthält

Jetrea ist ein Arzneimittel für die Augenkrankheit vitreomakuläre Traktion (VMT).

Wirkstoffe

Ocriplasmin


Anwendung

Jetrea verwendet, um die Augenkrankheit vitreomaculær Traktion (VMT) zu behandeln - auch wenn es mit einem kleinen Loch in der Netzhaut verbunden ist, die die zentrale Sehen betrifft, beispielsweise an den Benutzer, während der Fahrt, das Lesen und Erkennen von Gesichtern.

Nur in Krankenhäusern verwendet.


Dosierung

Verfügbar als Konzentrat zur Herstellung einer Injektionslösung, verdünnt vor der Injektion.

Erwachsene

  • 0,125 mg werden als einzelne Injektion in das betroffene Auge gegeben.
  • Du wirst Jetrea nicht gleichzeitig in beiden Augen bekommen.

Mögliche Nebenwirkungen

Sehr häufig (über 10%)

Blutungen aus den Augen der Schleimhäute, Schwarze Flecke vor den Augen, Sehstörungen (einschließlich anormalem Farbtest), Augenschmerzen

Häufig (1-10%)

Entzündung im Glaskörper des Auges, blinder Fleck im Gesichtsfeld, Blutungen Retinal, im Auge Blutungen, erhöhte Augeninnendruck, verzerrte Vision, Glaskörperabhebung, Gulsyn, geschwollene Augenlid, Schwellung der Netzhaut, die Schwellung der Oberfläche des Auges, Schwellungen im Auge, Lichterscheinungen, dass die Empfindlichkeit im Auge, eine Verschlechterung der Netzhaut, Netzhautveränderungen, Netzhautablösung, Iris-Entzündung, Augenrötung, Rötung des Auges, verschwommenes Sehen, Sehstörungen (wo gerade Linien erscheinen gebogen), optische Wirkung, Verlust der Sehkraft, trockene Augen, Tränenfluss, Augenreizung, Augenjucken

Gelegentlich (0.1-1%)

Doppeltsehen, Änderungen an der Hornhaut, Transient Blindheit, die Auflösung der Augenlinse, Nachtblindheit, Geschwüre auf der Hornhaut, Augenentzündung, Uveitis Auge beeinflussen die

Jetrea kann die Ergebnisse bestimmter Augenmessungen beeinflussen.


Sollte nicht verwendet werden

Holen Sie nicht Jetrea, wenn Sie:

  • ist allergisch gegen Ocriplasmin oder einen der sonstigen Bestandteile von Jetrea
  • haben oder vermuten einen entzĂĽndungsähnlichen Zustand (Infektion) in oder um das Auge herum.

Schwangerschaft

Sollte aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht verwendet werden. Dieser Text unterscheidet sich von den vom Unternehmen genehmigten Produktinformationen (Produktzusammenfassung). Wegen fehlender Kenntnisse nicht verwendet. Dieser Text unterscheidet sich von den vom Unternehmen genehmigten Produktinformationen (ProduktĂĽbersicht).

Stillen

Kann bei Bedarf verwendet werden.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Muss fallen gelassen werden. Ob du jedoch verlieren kannst, hängt von deiner Krankheit ab.

Wirkung

  • VMT die Augenkrankheit ist auf ein gelartige Material im hinteren Teil des Auges, wie der Glaskörper bekannt, das Heft in der Netzhaut eingelegt worden ist.
  • Jetrea arbeitet, indem er den Glaskörper von der Netzhaut trennt und hilft, einen zu schlieĂźen. eine hohle Obstruktion trat auf und reduzierte die Symptome von VMT.

pharmazeutische Formen

Konzentrat zur Herstellung einer Injektionslösung. 1 Durchstechflasche (0,2 ml) enthält 0,5 mg Ocriplasmin.


Spezielle Warnungen

Wenden Sie sich sofort an Ihren Augenarzt, wenn nach der Injektion von Jetrea Sehstörungen oder andere Symptome im Auge auftreten.


ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.
Darf nur an Krankenhäuser geliefert werden. Lieferung gemäß den Bestimmungen für Arzneimittel in der Liefergruppe AKonzentrat zur Herstellung einer Injektionslösung 0,5 mg / 0,2 ml1 Stück32.311,65




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen