Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- ┬╗ Krankheiten ┬╗ Laryngitis

Laryngitis

Was ist Halsschmerzen?

Eine Halsentz├╝ndung ist eine Krankheit, die haupts├Ąchlich in den Mandeln und im Bereich der Mandeln auftritt. Sowohl Viren als auch Bakterien k├Ânnen eine Rachenentz├╝ndung verursachen. Eine Halsentz├╝ndung ist teilweise eine Krankheit f├╝r sich, wird aber auch als Teil anderer Krankheiten wie Grippe und K├╝sse (Mononukleose) gesehen.

Die Krankheit betrifft h├Ąufig Kinder und Jugendliche, kann jedoch in jedem Alter auftreten. Charakteristische Anzeichen von Halsschmerzen sind Halsschmerzen und Halsschmerzen. Die Schmerzen strahlen oft in die Ohren. Wenn die Krankheit durch ein Bakterium verursacht wird, wird es oft mit Antibiotika (wie Penicillin) behandelt. Der Kurs ist in der Regel gutartig.

Anzeige (weiter unten)

Warum bekommen Sie Halsschmerzen?

Sie sind mit Viren oder Bakterien infiziert.

  • Eine virusbedingte Halsentz├╝ndung kann unter anderem durch dieselben Viren ausgel├Âst werden, wie zB Erk├Ąltungen und K├╝sse (Epstein-Barr-Virus). Die Infektion erfolgt teilweise in Form von luftgetragenen Tropfen und in Form einer Infektion ├╝ber die H├Ąnde (Kontaktsiphon).

  • Unter den bakteriell ausgel├Âsten Halsentz├╝ndungen ist die Streptokokken-Gruppe A die Hauptursache. Die Kontamination erfolgt teilweise durch Ablagerungen in der Luft, teilweise durch Kontakts├Ąttigung. Die Inkubationszeit, dh die Zeit, die von Streptokokkeninfektionen bis zum Ausbruch der Krankheit verstreicht, betr├Ągt zwei bis vier Tage, manchmal k├╝rzer.

Wie f├╝hlt sich eine Rachenentz├╝ndung an?

  • Halsschmerzen, wunde Schmerzen.

  • Manchmal strahlt der Schmerz in die Ohren.

  • R├Âtungen im Rachen, Mandelbl├╝ten, oft mit ├ťberz├╝gen.

  • Fieber.

  • Erh├Âhte Lymphknoten an der Spitze des Rachens.

  • Bei der virusbedingten Halsentz├╝ndung sind die Krankheitszeichen meist milder. Oft ist es auch kalt.

  • Im Falle einer durch Coxsackievirus verursachten Rachenentz├╝ndung k├Ânnen kleine Blasen an den Mandeln und am weichen Gaumen auftreten. Die Blase platzt innerhalb weniger Tage und es kommt zu Wunden. Die Wunden k├Ânnen sehr schmerzhaft sein.

  • Im Falle von Streptokokken-Infektionen gibt es in der Regel Mandeln mit ├ťberz├╝gen, Halsschmerzen die ganze Zeit, Fieber und Mundgeruch. Man kann richtig von der Krankheit aufgenommen werden.

Anzeige (weiter unten)

Was k├Ânnen Sie selbst f├╝r eine Halsentz├╝ndung tun?

  • Bei Halsschmerzen mit Fieber und allgemeiner Erkrankung ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen.

  • Sense Schmerz lindert mit hei├čen Getr├Ąnken, Soft Di├Ąten und Schmerzmitteln.

  • Viel Fl├╝ssigkeit trinken.

Wie diagnostiziert Ihr Arzt Hals Entz├╝ndung?

Der Arzt macht die Diagnose anhand des Krankheitsbildes, Nackenbr├Ąunung und eventuell einer Blutuntersuchung.

Anzeige (weiter unten)

Ausblick f├╝r die Zukunft

Hals Entz├╝ndung ist in der Regel eine gutartige Erkrankung, die ├╝ber einen Zeitraum von Zeit verstreicht. Aber die Halsentz├╝ndung kann auch zu anderen Krankheiten und Komplikationen f├╝hren:

  • Bei Streptokokken-infizierten Rachenentz├╝ndungen kann Hautausschlag auftreten (Scharlach)

  • Eine Ausbuchtung kann an der Mandel typischerweise nur auf einer Seite gebildet werden

  • Mittelohrentz├╝ndung

  • Sinusitis.

  • In extrem seltenen F├Ąllen rheumatisches Fieber oder eine bestimmte Nierenerkrankung, n├Ąmlich Glomerulonephritis. (Es gibt kein d├Ąnisches Wort f├╝r diese St├Ârung.)

Welche Medizin kann f├╝r die Rachenentz├╝ndung verwendet werden?

Durch Bakterien verursachte Halsinfektionen werden mit Antibiotika behandelt. Streptokokken werden im Falle einer Erythromycin-Penicillin-Allergie mit Penicillin behandelt.

  • Penicillin

  • Erythromycin bei Penicillinallergie.

Virus-induzierte Halsschmerzen werden nur mit Schmerzmitteln behandelt.

Originaltext von Hanne Korsholm, Allgemeinmedizinerin


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzuf├╝gen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzuf├╝gen