Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- ┬╗ Gesundheit ┬╗ H├Âr auf deinen Teenager

H├Âr auf deinen Teenager

Warum haben manche Eltern endlose Konflikte mit ihren Teenagern - w├Ąhrend andere kaum jemanden haben? Und warum w├Ąhlen Sie ein paar junge Jugendgruppen und Schulab- f├Ąlle, w├Ąhrend andere Hausaufgaben und Pflichten leise aufeinander abstimmen? Holen Sie sich Vorschl├Ąge und Tipps, wie Sie die besten Rahmen f├╝r Ihre Kinder in den letzten Jahren vor dem Fliegen aus dem Nest erstellen k├Ânnen.

Oft sind es die Eltern selbst, die mit ihren Teenagern in Schwierigkeiten geraten, weil die Jugendlichen nicht als Rebellen geboren werden. Es sind drei Jugendexperten einverstanden. Der Weg zu einem wohlerzogenen Teenager f├╝hrt durch Dialog und liebevolle Anwesenheit in einem sch├Ânen Zuhause. Was tun Sie, wenn in der Familienidylle noch Unordnung herrscht, nachdem Ihr Kind pl├Âtzlich ein junger Mann oder eine junge Frau geworden ist?

Neuer und gesunder Newsletter
- Neues Wissen ├╝ber Ihre Gesundheit -

Dieser Artikel ist f├╝r gemacht Krankenversicherung "D├Ąnemark". Es ist Teil des Newsletters Nyt & Sundt, der in Zusammenarbeit mit health-root entstanden ist.
Der Newsletter ist kostenlos und wird viertelj├Ąhrlich an Mitglieder D├Ąnemarks verschickt.
Wenn Sie angemeldet sind.
Sie k├Ânnen sich anmelden
.

H├Âr auf deinen Teenager

- Lasst uns das sofort beheben. Jugendliche m├╝ssen gegen ihre Eltern rebellieren, um gesunde und selbst-denkende Erwachsene zu werden. Haben Sie es akzeptiert, sind die Pubert├Ąt und Pubert├Ąt der Kinder ein spannender und sich entwickelnder Prozess. Denn in diesem Alter versuchen die Jugendlichen durch das Spiel der Identit├Ąten und Einstellungen herauszufinden, wer sie sind. Und hier nutzen sie vor allem die Eltern und ihre Lehrer als Gegner, erkl├Ąrt Morten Bugge, der all seine wachen Stunden in Gesellschaft von Jugendlichen verbringt. Zu Hause ist er der Vater eines Teenagers und eines Dino-M├Ądchens - und eines Zwanzigj├Ąhrigen, der von zu Hause wegzieht. In seinem Beruf unterrichtet er jetzt im 22. Jahr Teenager im Gymnasium Niels Brock.

Schwere Abl├Âsung

Gleichzeitig erinnert er aber auch an die vielen H├╝rden, die junge Menschen erleben m├╝ssen, bevor sie ihre Kindheit vollst├Ąndig entlassen haben. Als Ausgangspunkt bedeutet es, erwachsen zu werden, weil es schwierig ist, sich von Familie und Heim zu trennen.

- Es tut uns weh, wenn unsere Kinder von uns wachsen. Aber vielen ist wahrscheinlich nicht bewusst, dass der Prozess f├╝r die Jugendlichen schlimmer und zumindest komplexer ist. Es ist schmerzhaft zu entdecken, dass die Eltern dennoch G├Âtter sind. Dass wir peinlich sein und Fehler machen k├Ânnen. Auf diese Weise f├╝hlen sich die Jugendlichen verpflichtet, sich von Mutter und Vater zu distanzieren, und es wird gleichzeitig als Loyalit├Ątsfehler empfunden. Diese Art von widerspr├╝chlichen Gef├╝hlen wird stark verfolgt, sagt Morten Bugge.

Seine Erfahrung ist, dass das Beste, was Sie tun k├Ânnen, ist geduldig die Jugendlichen unterzubringen. H├Âre ihnen zu und rede mit ihnen auf w├╝rdevolle Weise. Aber auch, um sie in ihren manchmal sehr speziellen Einstellungen herauszufordern. Die meisten Teenager beruhigen sich und gedeihen, wenn die Rahmen zu Hause harmonisch und in Ordnung sind und sie f├╝hlen, dass Mama und Papa sie lieben und sich aufrichtig um sie k├╝mmern. Dennoch kann er leicht die Zur├╝ckhaltung verstehen, die viele Teenager-Eltern erleben k├Ânnen. Weil Sie sich 2006 nicht mehr auf Erfahrungen aus Ihrer Jugend verlassen k├Ânnen, wenn es um die Ausbildung junger Menschen geht.

Anzeige (weiter unten)

├ťberw├Ąltigend

"Heute m├╝ssen sie sich umsehen und aus einer F├╝lle von M├Âglichkeiten und Angeboten w├Ąhlen. Von Medien und Jugendkulturen zu Freunden, Bildung und Berufswahl. Das liegt auch daran, dass sie in einer Zeit leben, in der es keine gemeinsame Norm gibt, die unsere Kultur verbindet, wie zum Beispiel war in den 50er Jahren. Daher gibt es keine ├ťbersicht dar├╝ber, was das gute Leben ist. Also, wenn ich beraten muss, wird mein Befehl sein, dass Sie Ihre Kinder darin unterst├╝tzen sollten, einen festen Satz von Lebenswerten zu finden. Anstatt st├Ąndig die Kontrolle ├╝ber einzelne Entscheidungen zu ├╝bernehmen, die vielleicht nicht so wichtig sind. Dann haben sie einen Weg zu folgen, wenn sie den Weg des Lebens w├Ąhlen. Solch eine niedrige Wert-basierte Verwaltung, sagt Morten Bugge.

Schwierige Eltern

Er wird von Familientherapeuten unterst├╝tzt, cand. Psychologie. und John Halse, der Vorsitzender der Nationalen Organisation f├╝r Kinderbedingungen und Mitglied des Kinderrats und des Kinderrats war. Seine Botschaft ist, dass Sie eine Antwort bekommen, wenn Sie im Wald schreien. In der ├╝berwiegenden Mehrheit der F├Ąlle geben die Eltern selbst den Ton und Stil im Haus an.

- In meiner Familienberatungsarbeit treffe ich viele der Typen, die ich zutiefst behinderte Eltern nenne. Sie wollen den Dialog wirklich, sind aber nicht dazu in der Lage. Sie k├Ânnen nicht helfen, ihren Jugendlichen respektvoll und dialogorientiert zu begegnen.Oft sind sie so unreif und kindlich wie ihre Kinder. Die Trommeln schimpfen und h├Âren nicht zu. Dann ist klar, dass die Kinder reagieren, sagt John Halse.

Die Sache ist, er erkl├Ąrt, dass Eltern Beispiele ihrer Kinder sind. Deshalb machen die Kinder das, was die Eltern tun und nicht das, was die Eltern sagen. Wenn Sie sich verbal in das Kind einmischen, erhalten Sie dieselbe M├╝nze erneut.

Wenn sich Ihr Teenager auf eine langweilige Art und Weise benimmt, dann sind es die S├╝nden der Eltern der Vergangenheit, die berichten.

- Geh deinen Worten, wie du sagst. Drehen Sie Ihre Augen und seien Sie ehrlich zu sich selbst - und den Kindern, wenn Sie herausfinden werden, ob Sie die Ursache f├╝r Ihre Konflikte sein k├Ânnten. Wie m├Âchten Sie zum Beispiel. Reagierst du selbst, wenn deine t├Ągliche Arbeit mit Ablehnungen, Ausfl├╝chten und Forderungen beantwortet wurde, die gar nicht zu dir passen? Dann w├╝rdest du wahrscheinlich auch ausflippen, sagt John Halse.

Dennoch ist es wichtig, bereit zu sein und die F├╝hrung zu behalten, glaubt er. Man kann von einem 14-J├Ąhrigen verf├╝hrt werden, der wie ein Erwachsener aussieht und klingt. "Sie sind immer noch gro├če Kinder und sehr von ihren Impulsen und pl├Âtzlichen Einladungen geleitet. Sie haben auf die Dauer den ├ťberblick, die Erfahrung und die Einsicht, also halten Sie dran - aber respektvoll, sagt er.

Anzeige (weiter unten)

Extreme Jugendumgebungen

Sie sagt auch, dass viele verst├Ârt und weinend Eltern ihr drehen, weil ihre Kinder im Teenageralter beginnen extremen Umgebungen wie Ungdomshuset zu suchen oder Banden, und dass die Kinder beginnen, sehr bizarr zu kleiden. Viele von ihnen werden auch aus der Schule geworfen. Und vielleicht nehmen sie auch Drogen. Jetzt wollen die Eltern wissen, warum sie es tun und wie sie die Kinder nach Hause bringen.

"Es sind nicht die gew├Âhnlichen jungen Leute, von denen wir hier sprechen. Aber sie haben das Gef├╝hl, dass sie jemand in einer Gemeinschaft mit anderen sind, die es genauso m├Âgen. Sie widersetzen sich "etwas" - und f├╝r ihren eigenen Kampf, wahrscheinlich ├╝ber einen gemeinsamen ├ärger. Aber diese Wut und Unversch├Ąmtheit entstehen nicht nur, weil sie pl├Âtzlich 15 sind. Es ist das Ergebnis einer Kindheit, in der sie nicht gesehen wurden. Wo etwas fehlt und vielleicht vor allem Zeit, Pr├Ąsenz und F├╝rsorge. Es ist eine Pay-Back-Stunde, die die Eltern erleben. Hier sehen sie die Ergebnisse ihres Lebens mit den Kindern oder das Fehlen derselben ", erkl├Ąrt Elin Vilhelmsen.

Die Eltern sollten auch nicht erwarten, dass die jungen Freiwilligen nach Hause zur├╝ckkehren. Also, Eltern m├╝ssen ein vertrauensw├╝rdiges Angebot von etwas haben, das besser ist. Wenn die Kinder in ihrer Kindheit vergebens nach Liebe und Aufmerksamkeit gesucht haben, ohne sie zu bekommen, warum sollten sie glauben, dass sich die F├Ąlle ge├Ąndert haben?

- Leider nicht so sehr, diese Eltern k├Ânnen alles andere als nur die Daumen dr├╝cken und auf das Beste hoffen. Aber ich tr├Âstete sie, wie die Tatsache, dass viele der udflippede Hippies, die alles in den 70er Jahren gegen├╝ber, heute ist gebildet und anst├Ąndige Leute in hohen Positionen. Das gleiche sind viele der BZs aus den 80er Jahren. In der Regel geht es ├╝ber und den meisten geht es gut. Aber wenn ich einen guten Rat geben muss, wie man brave Teenager, die gedeihen, bekommt, fange fr├╝h an. Und dann m├╝ssen Sie die Kindheit Kindheit durch viel Zeit und Pr├Ąsenz fortsetzen. Als sie Teenager geworden sind, ist das Rennen gelaufen, sagt Elin Vilhelmsen.

├ťber Sex
Wann musst du anfangen? Siehe zum Beispiel. zu der Gesetzgebung, die 15 Jahre als das sexuelle Alter anzeigt. Erkl├Ąren Sie, dass das Gesetz auf der Grundlage von Empfehlungen von Menschen, die diese Art verstehen, und um junge Menschen zu sch├╝tzen, entstanden ist. Denken Sie daran, dass diejenigen, die mit weniger als 15 Jahren ins Bett gehen, bestraft werden k├Ânnen.
Empfehle, erkl├Ąre und erkl├Ąre den Gebrauch der Empf├Ąngnisverh├╝tung. Betonen Sie, dass sie immer Kondome benutzen sollten - auch wenn das M├Ądchen die Pille verwendet -., Weil das Risiko von AIDS, Hepatitis (der sowohl Leberkrebs f├╝hren kann) und Chlamydien und den HPV-Virus (das das M├Ądchen steril machen kann) (das kann dazu f├╝hren, M├Ądchen Geb├Ąrmutterhalskrebs). Sagen Sie, dass provozierte Abtreibung eine riskante Intervention mit gro├čen emotionalen Konsequenzen ist. Viele Frauen bereuen sp├Ąter im Leben, dass sie eine Schwangerschaft unterbrochen haben.
St├Ąrken Sie vor allem die M├Ądchen in Grenzsituationen. Etwas zu bemerken und zu sagen, was du nicht willst. Sprechen Sie ├╝ber anspruchsvolle Kleidung und deren Auswirkungen. Das Wort Dichtigkeit k├Ânnte anno 2006 gel├Âscht und wieder eingef├╝hrt werden?
Bringen Sie den Jungen bei, die Grenzen der M├Ądchen und anderer zu respektieren. Sprechen Sie mit ihnen ├╝ber pli und wie Sie ein Gentleman sind (und dass ein Gentleman oft mehr Gl├╝ck hat, zu punkten). In den letzten Jahren wurde eine gro├če Anzahl neuer B├╝cher ├╝ber Etikette, Tempo und Ton ver├Âffentlicht, ├╝ber die die Familie oder Klasse einen lebhaften Dialog f├╝hren k├Ânnte.
Quelle: John Halse
├ťber Drogen
-----
Beachten Sie die Gesetzgebung, die besagt, dass Kinder unter 16 Jahren keine Zigaretten und keinen Alkohol kaufen d├╝rfen. Ihr Limit kann sein, dass sie es nicht nehmen, bevor sie es legal kaufen k├Ânnen. Sagen Sie Kindern und Jugendlichen, dass sie verletzlicher sind, weil ihre K├Ârper nicht voll entwickelt sind. Aber was ist mit dir? Rauchst du und trinkst viel? Walk your talk.
Erz├Ąhlen Sie uns von den Gefahren anderer Drogen, wie Haschisch und Drogen, und die Auswirkungen von ihnen sind so stark, dass Sie es definitiv finden werden, wenn Sie es benutzt haben. Die Einstellungen zum Hash variieren, aber es ist illegal, und deshalb gibt es einen Grund. Wenn der Schaden durch harte Substanzen verursacht wurde, k├Ânnen Sie einen Drogenberater suchen.
Quelle: John Halse
├ťber Come-Home-Zeiten
-----
Sie sollten vertraglich sein und mit den Jungen und m├Âglicherweise im Dialog stehen. auch mit den Eltern des Jugendkreises.
Eine Verhandlungsm├Âglichkeit kann "Mittag" sein, wenn sie nachts ausgehen und nicht normal sind. Dann werden sie zu bestimmten Zeiten zu Hause anrufen und wenn sie ohne vorherige Vereinbarung von einem Ort zum anderen gehen. Erkl├Ąren Sie, dass Sie als Eltern nicht auf Ihre Kinder aufpassen k├Ânnen, wenn Sie nicht wissen, wo sie sind.
Quelle: John Halse
├ťber Regeln im Allgemeinen
-----
Erfinde mit dir selbst, welche K├Ąmpfe wichtig sind. Erschaffe nicht mehr Konfrontationen als n├Âtig. Dass sie Freitagabend eine Heimkehrzeit haben, ist vielleicht wichtiger, als sie gerade im Raum aufger├Ąumt haben.
Denken Sie dar├╝ber nach, ob ein unerw├╝nschtes Verhalten ein tieferes Problem abdecken k├Ânnte, das Ihr Kind ergie├čt. Wenn das Kind nicht in die Schule gehen will, kann das auf Mobbing oder einen Lehrer zur├╝ckzuf├╝hren sein, der Angst hat. Wenn das Kind seine Hausaufgaben nicht liest, ist es vielleicht zu schwierig und es braucht Hilfe. Sei aufmerksam und verst├Ąndnisvoll.
Quelle: John Halse

Lesen Sie mehr ├╝ber SUND TEENAGER

  • Freiheit und Grenzen

  • Vom Kind zum Teenager - ├╝ber Gef├╝hle und Liebe

  • Guter Rat an Eltern ├╝ber Drogen

  • Jung und Alkohol
  • SIEHE ALLE ARTIKEL AM SUND JUGENDLICHEN


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzuf├╝gen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzuf├╝gen