Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Lyskebrok während der Schwangerschaft

Lyskebrok während der Schwangerschaft

Fragen

Sehr geehrter Network Doctor

Ich bin für die 25. Woche schwanger und habe ein Lächeln auf dem Gesicht gehabt. Ich habe die Freigabe Anfang Dezember 2010 auf der richtigen Spur entdeckt. Jetzt, etwas mehr als einen Monat später, war ich bei einem Arzt, da er deutlich größer geworden ist und am Nachmittag sehr weh tut und ich im Laufe des Lebens ein störendes Gefühl der Schwerkraft empfinde. Meine Frage ist: - Solltest du natürlich geboren werden, wenn du eine Krücke hast? - Was kann eine Geburt tun und umgekehrt?

Mit freundlichen Grüßen fragt man

antworten

Sehr geehrte Fragen

Eine Blitzbrücke erscheint wie eine Beule in der Leistengegend, die meistens am größten ist, wenn Sie aufstehen und verschwinden, wenn Sie sich hinlegen. Die Fraktur tritt auf, weil sich das Peritoneum durch eine Öffnung von der Bauchhöhle zum Lichtkanal erstreckt und einen kleinen Beutel bildet. Der Broek kann manchmal Darm enthalten. Während der Schwangerschaft steigt der Druck in der Bauchhöhle, während der Fötus und der Uterus wachsen. Der Ausschuss kann daher auch größer sein. Die einzige wirksame Behandlung besteht darin, eine Operation durchzuführen. Sie werden jedoch während der Schwangerschaft damit zurückgehalten, es sei denn, die Schnauze ist verdunkelt. Es stellt sich heraus, dass Sie ständig Schmerzen im Stuhl haben, der Oberschenkel wird hart, die Haut wird rot und warm und es kann zu Erbrechen kommen. Wenn das der Fall ist, müssen Sie dringend operieren. In einigen Fällen wurde in einigen Fällen eine Brückenbande verwendet. So gab es Unterwäsche mit einer Tasche, die der Leiste entsprach, wo ein kleines Kissen einen festen Druck liefern kann, so dass der Stich nicht erscheint. Dies würde im heutigen Rennen vorteilhaft verwendet werden. Man muss daher natürlich mit einer Glühbirne ernähren können.

Mit freundlichen Grüßen

Dennis Raahave, Chief Medical Officer, Dr. Med.

Magen-Darm-Chirurg Spezialist, Magen-Darm-Erkrankungen


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen