Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- ┬╗ Medizin ┬╗ Medikamente gegen psychische Probleme

Medikamente gegen psychische Probleme

Medikamente gegen psychische Probleme

Psychologische Probleme decken einen breiten Leidensbereich ab und k├Ânnen auf eine Vielzahl von Arten ausgedr├╝ckt werden. Hier k├Ânnen Sie ├╝ber die medizinische Behandlung der Krankheiten Schizophrenie, ADHS und Angst lesen.

Psychische Probleme wie Essst├Ârungen und Angstzust├Ąnde k├Ânnen durch verschiedene Formen der Beratungstherapie weitgehend behandelt oder am Leben erhalten werden. In einigen F├Ąllen reichen Gespr├Ąche und Anleitungen nicht aus und Sie m├╝ssen m├Âglicherweise eine medizinische Behandlung beginnen.

Schizophrenie

Gegen Schizophrenie werden Antipsychotika eingesetzt, von denen es Agenten der 1. und 2. Generation gibt. Diese Mittel k├Ânnen allgemein die Symptome der Krankheit lindern, aber insbesondere die Mittel der ersten Generation sind mit vielen Nebenwirkungen verbunden. Lesen Sie hier ├╝ber Medizin f├╝r Schizophrenie.

ADHS

Es wird angenommen, dass ADHS auf Defekte in besonders drei Bereichen des Gehirns zur├╝ckzuf├╝hren ist. Bei der Behandlung werden Medikamente verwendet, die das zentrale Nervensystem stimulieren, was im Allgemeinen den Wachzustand des Gehirns erh├Âht. Lesen Sie hier ├╝ber Medizin f├╝r ADHS.

Angst

In der Angst reichen Konversation und Informationen ├╝ber die Angst oft genug, um es zu kontrollieren. Wenn das nicht genug ist, k├Ânnen Sie die medizinische Behandlung erg├Ąnzen. Lesen Sie hier ├╝ber Medizin f├╝r Angst.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzuf├╝gen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzuf├╝gen