Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Meine Mutter hat Sklerose, was kann sie tun, um nicht die FÀhigkeit zu verlieren zu verlieren?

Meine Mutter hat Sklerose, was kann sie tun, um nicht die FĂ€higkeit zu verlieren zu verlieren?

Fragen

Sehr geehrter Network Doctor

Mein Fehler ist nicht ich, sondern meine Mutter. Sie wurde gerade mit Sklerose diagnostiziert. Nachdem sie seit vielen Jahren Probleme mit ihren Beinen hat. Erst dieses letzte Mal war ihre FĂ€higkeit zu gehen weitgehend verschwunden und sie wurde unglaublich schwindlig, dass sie sie grĂŒndlich untersuchten und ihr jetzt die Diagnose von Sklerose gaben. Hier werde ich sagen, dass ich ĂŒber die Anfangssymptome gelesen habe, die hier auf der Seite beschrieben wurden, und sie sind sehr Ă€hnlich zu dem, was meine Mutter hatte. Sie hatte auch starke Schmerzen. Es ist etwa ein paar Monate seit Beginn der Symptome. Aber meine einzige Frage ist, was kann sie noch tun, eine Physiotherapie, um ihre Situation zu verbessern? Und was kann sie noch tun, um die FĂ€higkeit nicht fĂŒr so viele Jahre wie möglich zu verlieren? Zweite Frage, was sollten Antidepressiva gut machen? Wir sind sehr ĂŒberrascht, dass sie es hat und jetzt wissen möchte, was sie gut können. Habe nicht gelesen, dass es normal fĂŒr Sklerose ist.

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen fragt man

antworten

Sehr geehrte Fragen

Zuallererst hoffe ich, dass deine Mutter Kontakt mit einem Neurologen hat, der sich um sie kĂŒmmern und sie beraten kann. die Behandlung ihrer Krankheit. Sie beschreiben, dass Ihre Mutter mehrere Male Symptome hatte und dass sie schlimmer sind als zuvor. Dies könnte bedeuten, dass sie etwas hat, was sie "Ataks" nennt. Es gibt Medikamente, die Sie geben können, um den Grad der Angst zu reduzieren, und es gibt Medikamente, die versuchen, die Krankheit zu lindern. Leider gibt es keine Medikamente, die die Krankheit heilen können. Der Kurs kann schwer vorherzusagen sein. Du beschreibst, dass deine Mutter Schmerzen hat. Sie verwenden tatsĂ€chlich Antidepressiva bei der Behandlung von Schmerzen, die vom Nervensystem ausgelöst werden. Bei der Sklerose gibt es einige Schmerzen, die vom Nervensystem ausgelöst werden, und mit diesen versuchen Sie oft, den Schmerz zu beheben, unter anderem Antidepressiva. Es gibt nichts besonderes, was deine Mutter ĂŒber Physiotherapie hinaus tun kann. Wenn sie Energie fĂŒr sie hat, kann sie verschiedene Arten von Training machen, wie sie es wĂŒnscht. Es wird alles ihr Wohlbefinden helfen. Bevor sie ein eventuelles beginnt Sie sollte nur die Physiotherapeutin oder ihren Arzt fragen, wie viel / wie hart sie trainieren muss.

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

Hans Gad johannsen

Spezialist fĂŒr orthopĂ€dische Chirurgie und Sport


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen