Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Mein Sexualtrieb verschwindet, wenn die Beziehung nicht mehr neu ist

Mein Sexualtrieb verschwindet, wenn die Beziehung nicht mehr neu ist

Fragen:

Ich habe einen schönen Freund, den ich ĂŒberall auf der Welt liebe, aber ich habe mein Verlangen nach Sex verloren. Ich habe vorher in einer Beziehung gelebt, in der auch die Lust verschwunden ist. Die Kerze versagt nichts, wenn die Beziehung neu ist, also ist es aufregend, und dann kann ich wirklich weitermachen. Ich hatte nie einen Orgasmus um sechs Uhr. Ich hatte keine Probleme mit sexuellem Missbrauch, und meine Familie war immer sehr offen zu diesem Thema. Ich denke, ich habe Probleme, mich zu 100% an mich zu binden und ich bin nicht genug entspannend - aber wie lerne ich es zu tun? Mein Freund unterstĂŒtzt mich voll und ganz und wir sind beide sehr daran interessiert, das Problem zu lösen.

Vielen Dank im Voraus.

Antwort:

Du schreibst, dass du einen schönen Freund hast, aber dass du das sexuelle Verlangen verloren hast (was du auch schon erlebt hast, als die Beziehung nicht mehr neu war) und dass du Schwierigkeiten hast dich selbst zu geben. Sie schreiben nichts ĂŒber Ihre soziale Form, oder wenn Sie strukturiert / kontrolliert sind und nicht loslassen können. Die Antwort muss daher auf allgemeineren Annahmen darĂŒber basieren, was sein könnte. könnte hinter deinem Problem sein.

Machst du Dinge individuell? Sind Sie immer noch Individuen mit einem individuellen LebensgefĂŒhl? Akzeptieren Sie die Unterschiede und geben Sie ihnen in Ihrer Gemeinde Raum? Oder war alles vorhersehbar und erkennbar? Oder ist es nur notwendig, dass die Beziehung neu und unbekannt ist, damit die AttraktivitĂ€t / Chemie und damit das sexuelle Verlangen erhalten bleibt? Wenn Letzteres der Fall ist, können Sie nach dem Grund dafĂŒr fragen. Könnte es möglicherweise Es wird vermutet, dass es von einer eingebauten Angst abhĂ€ngt, einem anderen Menschen zu nahe zu kommen. Diese NĂ€he, Enge und IntimitĂ€t könnten etwas sein, mit dem man sich in einer engagierteren Beziehung grundsĂ€tzlich nicht auseinandersetzen kann. Dass es mit einer sexuellen Beziehung mit einer anderen Person einfacher ist, solange es nicht verpflichtet ist.

In Bezug auf die FĂ€higkeit zu gönnen und zu entspannen, ist die Frage, ob Sie es einfach nicht wagen oder können (wie oben erwĂ€hnt) oder weil Sie Ihren Partner vielleicht nicht wirklich wollen (zugunsten von dass er anscheinend frei ist)? Dass es Dinge ĂŒber seine Art zu sein gibt, die immer Ă€rgerlicher / frustrierender sind (vielleicht nimmst du dein junges Alter in Betracht, nicht bereit fĂŒr eine dauerhafte Beziehung)? Oder hast du einfach ein großes BedĂŒrfnis, Kontrolle zu haben und die Angst, die Kontrolle zu verlieren, ist so groß, dass du es nicht wagst loszulassen? Bist du ein Mensch, der deine Handlungen und dein Leben deinen Intellekt regieren lĂ€sst oder deine GefĂŒhle zu ihrer Rechten kommen lĂ€sst? Vielleicht ist es nur dein junges Alter, was bedeutet, dass es immer noch eine Menge Geschwindigkeit ĂŒber dem Spielfeld gibt mit etwas Neuem und Aufregendem, um die Sinne aufzupeppen und es ist im Grunde eine gesunde Herangehensweise an das Leben.

Versuchen Sie, die Fragen ehrlich und aufrichtig zu beantworten und sehen Sie, ob Sie etwas davon verwenden können.

M.v.h.

BĂžrge Dandanell Thomsen,

Arzt


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen