Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » NovoSeven

NovoSeven


Produzent: Novo Nordisk

enthÀlt

NovosevenŸ ist ein blutungshemmendes Mittel gegen hÀmorrhagische Erkrankungen (HÀmophilie).

Wirkstoffe

Eptacog alfa


Anwendung

NovosevenÂź wird verwendet fĂŒr:

  • Verhindern oder Blutungen Behandlung, zum Beispiel im Zusammenhang mit Operationen, bei Personen, die Antikörper gegen den Gerinnungsfaktor VIII oder IX haben.

Verwenden Sie nur im Krankenhaus oder von der Person nach der Instruktion.


Dosierung

ErhÀltlich als Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung, die nach Rekonstitution in eine Vene injiziert wird.

Im Allgemeinen beginnt die Behandlung mit 60-120 Mikrogramm pro Tag. kg Körpergewicht. Die Dosis kann sein wird wiederholt.


Mögliche Nebenwirkungen

Gelegentlich (0.1-1%)

Blutgerinnsel, Blutgerinnsel in den tiefen Venen, Blutgerinnsel in den Lungen, Blutgerinnsel, OhrenentzĂŒndung

Selten (0,01-0,1%)

Blutgerinnsel im Herzen, Herzkrampf, Gehirnmangel

Blutgerinnsel und Verstopfung der GefĂ€ĂŸe aufgrund von Blutgerinnseln, VerĂ€nderungen der FĂ€higkeit des Blutes sich zu verfestigen

Überempfindlichkeit

Nicht bekannt

Allergische Schwellung des Gesichts und des Mundes und des Larynx, anaphylaktischer Schock - eine akute schwere allergische Erkrankung Entwicklung von Antikörpern



Schwangerschaft

Kann bei Bedarf verwendet werden. Dieser Text unterscheidet sich von dem genehmigten Produktinformationen des Unternehmens (SPC).Can ggf. anvendes.Denne Text unterscheidet sich von dem genehmigten Produktinformationen des Unternehmens (SPC).

Stillen

Kann bei Bedarf verwendet werden.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. 1 Woche QuarantĂ€ne. Wenn Sie eine erbliche Blutungsstörung haben, mĂŒssen Sie von der Spenderorganisation deklariert werden.

Wirkung

  • Durch die Beseitigung der Wirkung bestimmter Antikörper (Inhibitoren) gegen Gerinnungsfaktor VIII oder XI. Der Körper kann beginnen, diese Antikörper zu bilden, wenn Sie Gerinnungsfaktoren fĂŒr eine lange Zeit gegeben haben.
  • Die Halbwertszeit im Blut (TÂœ) betrĂ€gt 4-6 Stunden.

pharmazeutische Formen

Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung. 1 Ampulle 1 mg, 2 mg, 5 mg oder 8 mg Eptacog alpha (rekombinanter Gerinnungsfaktor VIIa) enthÀlt, entsprechend der KIU 50, 100 KIU, 250 oder 400 KIU KIU.

Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung, Fertigspritze. 1 Spritze 1 mg, 2 mg, 5 mg oder 8 mg Eptacog alpha (rekombinanter Gerinnungsfaktor VIIa) enthÀlt, entsprechend der KIU 50, 100 KIU, 250 oder 400 KIU KIU.

Spezielle Warnungen

  • Allergische Überempfindlichkeitsreaktionen können auftreten. Daher sollten Sie die folgenden Anzeichen von Überempfindlichkeitsreaktionen beachten:
    • Nesselsucht
    • HududslĂŠt allgemein
    • Der Druck fĂŒr die Brust
    • Zögerndes Atmen
    • Niedriger Blutdruck
    • Anaphylaktischer Schock - eine akute schwere allergische Erkrankung.
    Wenden Sie sich bei diesen Symptomen sofort an Ihren Arzt.
  • NovosevenÂź kann Spurenmengen von Hamster- und Mausproteinen enthalten.


ZuschĂŒsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StÀrkeVerpackungPreis in kr.
Darf nur an KrankenhĂ€user geliefert werden. Lieferung gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen fĂŒr Arzneimittel in der Liefergruppe APulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung opl.1 mg1 Satz5.791,10
Darf nur an KrankenhĂ€user geliefert werden. Lieferung gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen fĂŒr Arzneimittel in der Liefergruppe APulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung, 2 mg1 Satz11.564,15
Darf nur an KrankenhĂ€user geliefert werden. Lieferung gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen fĂŒr Arzneimittel in der Liefergruppe APulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung opl.5 mg1 Satz28.883,20
Darf nur an KrankenhĂ€user geliefert werden. Lieferung gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen fĂŒr Arzneimittel in der Liefergruppe APulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung, bis zu 8 mg1 Satz46.202,30
Darf nur an KrankenhĂ€user geliefert werden. Lieferung gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen fĂŒr Arzneimittel in der Liefergruppe APulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung, Spray 1 mg1 Satz5.791,10
Darf nur an KrankenhĂ€user geliefert werden. Lieferung gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen fĂŒr Arzneimittel in der Liefergruppe APulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung, Spray 2 mg1 Satz11.564,15
Darf nur an KrankenhĂ€user geliefert werden. Lieferung gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen fĂŒr Arzneimittel in der Liefergruppe APulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung, sprĂŒhen 5 mg1 Satz28.883,20
Darf nur an KrankenhĂ€user geliefert werden. Lieferung gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen fĂŒr Arzneimittel in der Liefergruppe APulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung, Spray 8 mg1 Satz46.202,30




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen