Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- ¬Ľ Medizin ¬Ľ Arthrose der Haut (Lipomic)

Arthrose der Haut (Lipomic)

Was ist eine M√ľdigkeit?

Ein Fettkn√∂tchen ist eine Gruppe von Fettzellen, die wie ein weicher Knoten unter der Haut erscheinen. Es ist ziemlich √ľblich und v√∂llig harmlos, einen fetten Knoten zu haben.

Wie sieht ein Fettknötchen aus?

Salben sind mit normaler Haut bedeckt und f√ľhlen sich weich und gummiartig an. Oft ist es auch m√∂glich, den Fettbiss etwas unter die Haut zu verlagern. Die meisten Menschen haben nur ein Fettkn√∂tchen, aber Sie k√∂nnen auch viele von ihnen auf dem K√∂rper haben.

Die Gelenke k√∂nnen √ľberall sitzen, deren Schultern, Oberarme, R√ľcken und Oberschenkel am h√§ufigsten sind. Meistens sind die Knoten unter 5 cm und wachsen sehr langsam. In der Regel sind die Gelenkgelenke nicht schmerzhaft, aber sie presst in der N√§he auf einen Nerv, der Schmerzen verursachen kann.

Warum bekommst du einen fetten Knoten?

Fettleibigkeit ist aufgrund der Tatsache, dass Fettzellen in einem Klumpen mit einer d√ľnnen Membran um sie herum ansammeln. Sie wissen nicht genau, warum Sie fett werden, aber es kann ein Vorwand f√ľr die Familie sein.

Wie behandeln Sie ein Fettknötchen?

Adipositas ist harmlos und keine Vorstufe f√ľr Krebs. Daher ist es normalerweise nicht notwendig, sie zu behandeln. Bei Bedarf k√∂nnen sie jedoch entfernt werden, beispielsweise wenn sie kosmetische Gene geben oder wenn sie einen Nerv dr√ľcken. Es kann entweder durch Abschneiden des Fettknotens oder durch Fettabsaugung erfolgen.

Im Zweifelsfall, wenn es sich um Gelenke handelt oder wenn es nicht verschoben werden kann, konsultieren Sie Ihren Arzt, um das Knie beurteilen zu lassen.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzuf√ľgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzuf√ľgen