Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- ┬╗ Fragen und Antworten ┬╗ Magenoperation bei ├ťbergewicht

Magenoperation bei ├ťbergewicht

Fragen

Sehr geehrter Network Doctor

Ich habe geh├Ârt, dass fettleibige ├ťbergewichtige Bauchschmerzen bekommen k├Ânnen, um Gewicht zu verlieren. Ich bin 22 Jahre alt, habe versucht, 4 Jahre ohne Gl├╝ck zu verlieren. Es tut mir sehr leid f├╝r mein Gewicht, es tut mir jeden Morgen weh. Ich bin ein Maler und kann meinen K├Ârper f├╝hlen, es ist hart. Ich bin 1,68 gro├č und wiege 99,8 kg und habe ├╝ber die Operation nachgedacht, aber geh├Ârt, dass sogar bmi ├╝ber 40 sein sollte? Kann ich zu einer solchen Operation berechtigt sein?

Mit freundlichen Gr├╝├čen fragt man

antworten

Sehr geehrte Fragen

├ťbergewicht hat sich leider zu einem sehr gro├čen globalen Gesundheitsproblem entwickelt, so auch in D├Ąnemark, wo 21% ├╝bergewichtig sind. ├ťbergewicht verursacht ein h├Âheres Risiko f├╝r Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Gallensteine, zus├Ątzlich zu betonen, vor allem die gro├čen Gelenke wie H├╝ften, Knie und Kn├Âchel. ├ťbergewicht kann sich leider auch auf ein relativ kurzes Leben freuen, ebenso wie psychologische Faktoren, die die Adip├Âsen in negativer Richtung beeinflussen.

Es ist daher nat├╝rlich, einen Weg zur Gewichtsreduktion zu suchen. Viele ├╝bergewichtige Menschen, wie Sie, haben versucht, Gewicht zu verlieren. Wie Sie in einer Reihe von Sendungen im Fernsehen gesehen haben, gibt es eine Reihe von ├ťbergewicht, die mit sehr intensiven Di├Ąt-und Bewegungsprogramme erfolgreich waren. In jedem Fall sollte es (unter fachkundiger Anleitung) getestet werden, bevor eine Operation beantragt wird.

Hier sind verschiedene Optionen. In den letzten 40 Jahren wurden verschiedene Arten von Operationen f├╝r ├ťbergewicht eingesetzt. Der "Standard" ist derzeit der sogenannte Magenbypass, dh. Das Futter wird durch einen kleinen neuen Magen (und ├╝ber die ├╝bliche, dh Umgehungsleitung) direkt in den D├╝nndarm gef├╝hrt und so an den neuen kleinen Magen angen├Ąht. Die Operation kann entweder offen durch einen Schlitz in der Bauchdecke durchgef├╝hrt oder als Fernglasoperation geschlossen werden. Es besteht immer ein geringeres Risiko f├╝r unmittelbare Komplikationen wie Blutungen, Infektionen, Leckagen oder Blutgerinnsel. Sp├Ątkomplikationen k├Ânnen Eingeweide sein.

Die Hauptregel f├╝r das Angebot dieser Operation in der ├ľffentlichkeit ist, dass BMI (Body Mass Index) ├╝ber 40 sein sollte, da BMI ein Ma├č f├╝r die Fettleibigkeit ist, die ├╝ber den Zusammenhang zwischen Gr├Â├če und Gewicht erz├Ąhlt. Man kann jedoch auch bei einem BMI von ├╝ber 35 betrieben werden, wenn Zwangserkrankungen vorliegen, zB Diabetes. Ihr BMI kann zu 35.4 berechnet werden dh schweres ├ťbergewicht. Die Operation verursacht schnelles S├Ąttigungsgef├╝hl und insgesamt eine niedrigere Kalorienaufnahme. Man muss einen speziellen Di├Ątplan befolgen und die Gewichtsreduktion findet dann innerhalb der n├Ąchsten 1-2 Jahre mit 50-75% des ├ťbergewichts statt. Wenn der Gewichtsverlust aufgetreten ist, wird es oft notwendig sein, ├╝bersch├╝ssige Haut und subkutane Haut zum Beispiel zu entfernen. auf dem Bauch durch eine plastische Chirurgie.

Mit freundlichen Gr├╝├čen

Dennis Raahave,

Spezialist, Dr.med. Magen-Darm-Chirurg


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzuf├╝gen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzuf├╝gen