Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Karies im Unterkiefer

Karies im Unterkiefer

Fragen

Sehr geehrter Network Doctor

Got seit ĂŒber 2 Jahren machte ein Durcheinander Monate. Danach fand ich heraus, dass ich eine entzĂŒndete Schuppenspitze hatte. Ich habe das ebenso wie alle EntzĂŒndungen, die sich im Kiefer angesammelt hatten, entfernt. Danach hatte ich immer noch Schmerzen ĂŒber Schmerzen, aber mir wurde gesagt, dass man nicht sehen konnte, dass etwas nicht stimmte, obwohl ich Röntgenaufnahmen und Bluttests machte. Ging mit Schmerzen fĂŒr 2 Jahre, bis der Grund dafĂŒr gefunden wurde. Könnten Sie sich dann ein Röntgenbild anschauen, dass es wieder verrĂŒckt war mit dem gleichen Zahn, bei dem ich eine entzĂŒndete ZahnentzĂŒndung hatte. Sie konnten die ZĂ€hne nicht entfernen, sie musste fĂŒr alle EntzĂŒndungen, die sich in zwei Jahren angesammelt hatten, wieder abgesaugt werden. Jetzt 2 Monate spĂ€ter habe ich stĂ€ndig Schmerzen im Ohr, eine Dun. Dunker, wo der Zahn sitzt, wund an den Kieferknochen und jeden Tag Kopfschmerzen. Zahnarzt, Arzt, Ohrenarzt kann keinen Grund dafĂŒr finden, sie haben das Gewehr und Bluttests genommen. Das Wetter bis Weihnachten auf meiner 5-Medikamenten-Behandlung und ebensoviel hilft dabei. Ich weiß bald nicht, wohin ich mich wenden soll und wer mir helfen kann. Aber dieser Schmerz ist nicht seltsam, ich fĂŒhle mich zu jeder Zeit unwohl. Kann nicht Jahre warten, um herauszufinden, dass etwas nicht stimmt. Was kannst du tun? Schneide den Kiefer wieder auf?

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen fragt man

antworten

Sehr geehrte Fragen

Nach einer langen zahnĂ€rztlichen EntzĂŒndung des Unterkiefers kann es lange dauern, bis der EntzĂŒndungsschmerz verschwindet - nachdem die ZĂ€hne und die EntzĂŒndung verschwunden sind. Ich glaube jedoch nicht, dass normalerweise tĂ€gliche Schmerzmittel benötigt werden. Aber selbst wenn es keine EntzĂŒndungszeichen bei dir gibt, denke ich, dass es sich anhört, als ob du ziemlich böse wĂ€rst. Und wenn du meine Patientin wĂ€rst, wĂŒrde ich in Betracht ziehen, dir eine einzige Penicillin-Kur zu geben möglicherweise. Rest EntzĂŒndung. Ich denke, du solltest mit deinem Zahnarzt darĂŒber reden. Es wĂ€re sehr ungewöhnlich, ob Sie im Kiefer operieren sollten, da die EntzĂŒndung jetzt frei von Abfluss sein sollte, jetzt da die ZĂ€hne aus sind.

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

Anne Pedersen,

Fachzahnarzt, Dr. odont. "


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen