Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Was können Sie mit der Fersenverfolgung tun?

Was können Sie mit der Fersenverfolgung tun?

Fragen:

Meine Mutter hat eine Ferse, also sollte ich fragen, welche Behandlung nur möglich ist

erhalten, nachdem die Ferse erkannt wurde. Sollte sie operiert werden oder was? Sie hatte Halsschmerzen für ca. 2 Monate.

Antwort:

Um den letzten zuerst zu beantworten. Nein, sie sollte nicht operiert werden. Nur in extremen Fällen muss man für Fersenspuren arbeiten, und in vielen Fällen ist die Wirkung davon unsicher.

Man kann sehr lange von einer Fersenspur gestört werden (halb bis ganz). Je früher Sie anfangen, etwas gegen das Problem zu unternehmen, desto früher ist es vorbei. Sie können einige der folgenden Tipps ausprobieren:

Holen Sie sich einen Pfosten in den Schuh, wo Sie ein Loch entsprechend dem wunden Punkt auf dem Fuß geschnitten haben.

Gib der Gegend täglich ein bisschen Eis. Setzen Sie sich und fahren Sie mit einem Eiswürfel oder ähnlichem ein wenig hin und her. Dies verursacht den Schmerz ein wenig und erhöht dann die Durchblutung in dem Bereich, der Wärme gibt.

Stellen Sie sich mit Ihren Zehen in ein Telefonbuch oder Ähnliches und schwenken Sie den Fuß auf und ab und spannen und verstärken Sie die Sehne unter dem Fuß.

Setzen Sie sich mit Ihren Füßen auf ein Handtuch und versuchen Sie, das Handtuch zusammen mit den Zehen zu "rollen", dies stärkt auch.

Sprechen Sie für eine gewisse Zeit mit Ihrem Arzt über entzündungshemmende Medikamente.

Entlasten Sie den Fuß so viel wie möglich in der täglichen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Gad Johannsen, Facharzt für Orthopädische Chirurgie


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen