Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Was kostet eine Behandlung für Nagelpilz?

Was kostet eine Behandlung für Nagelpilz?

Fragen:

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich Nagelpilz habe, denke aber, dass es widerlich und peinlich ist, damit zum Arzt zu gehen. Aber was kostet die Behandlung von Fußpilz?

Antwort:

Liebe Fragen.

Sie möchten wissen, was eine Behandlung für Nagelpilz kostet.

Für die Behandlung von Nagelpilz können mehrere verschiedene Tablettenbehandlungen verwendet werden, einschließlich: Terbinafin, Itraconazol und Fluconazol. Oft werden diese Behandlungen in Kombination mit einem medizinischen Nagellack verwendet, der auch ein Fungizid (Amorolfin) enthält. Alle oben genannten Vorbereitungen sind vorgeschrieben.

Laut dem Pharma-Katalog kostet die Behandlung viraler Schwämme mit Terbinafin derzeit etwa 2200 kr. (Behandlungsdauer 12 Wochen), während die Behandlung mit Itraconazol cca. 1500 kr. (Behandlungsdauer 1 Woche x 2-3 mit 3 Wochen Intervall). Da die öffentliche Krankenversicherung die Behandlungen gewährt, wird Ihre eigene Zahlung fällig. ca. 1100 und 900 DKK, aber der Preis wird billiger, wenn Sie andere subventionierte Medikamente erhalten. Fluconazol ist deutlich teurer, aber auch hier kommt es auf den Endpreis an, wenn Sie andere subventionierte Medikamente erhalten. Der Nagellack kostet 5 ml. ca. 400 kr., Aber wieder billiger, wenn Sie andere subventionierte Medikamente erhalten. Die oben genannten Preise gelten für die Behandlung von Pilzschwämmen, die am häufigsten ist. Die Behandlung von Pilzschwämmen ist andererseits kürzer und daher billiger halber Preis im Vergleich zu oben.

Voraussetzung für die Einleitung einer medikamentösen Behandlung des Nagelpilzes ist, dass eine korrekte Diagnose gestellt wird, da die medikamentöse Behandlung des Nagelpilzes natürlich nur dann wirksam sein kann, wenn es sich um eine Pilzinfektion handelt. Die Diagnose von Nagelpilz hergestellt, indem ein Scharren nehmen, wie wenig Material vom Nagel verändert Bereich abgeschabt und im Labor untersucht. Eine solche Untersuchung sollte mit dem Allgemeinarzt oder einem Dermatologen durchgeführt werden.

Wenn Ihnen aus einer solchen Pilzstudie Nagelpilz diagnostiziert wurde, schlage ich vor, dass Sie zusammen mit Ihrem Arzt die oben genannten Probleme vereiteln und auf dieser Grundlage entscheiden, ob Sie eine Behandlung wünschen.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen