Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Welche Medizin sollte ich verwenden?

Welche Medizin sollte ich verwenden?

Fragen:

Ich bin sicher, ich habe Nagelpilz in einem Nagel auf einer meiner Zehen. Mein Problem ist, dass ich nicht in DÀnemark lebe und daher keinen dÀnischen Arzt mehr habe. Kann ich vielleicht den Namen der Medizin bekommen und meinen Arzt hier in Italien fragen?

Antwort:

Liebe Fragen.

Sie möchten Informationen darĂŒber, welche Möglichkeiten fĂŒr die Behandlung von Nagelpilz zur VerfĂŒgung stehen.

Um den Pilz in dem FußnĂ€gel zu heilen, ist es in der Regel notwendig, eine langfristige orale Therapie zu haben, in denen eine Vielzahl von Zusammensetzungen verwendet werden kann, unter anderem, Itraconazol, Terbinafin und Fluconazol. Nach den medizinischen Tablettenbehandlungen erhalten die meisten Patienten eine bessere Wiederherstellung ihres Nagelpilzes, aber nicht jeder wird geheilt. Ca. Leider sind 20-30% der behandelten Patienten nicht schnell nach der Behandlung, selbst mit den wirksamsten Medikamenten. Aktuelle Studien zeigen jedoch, dass man eine grĂ¶ĂŸere Heilung durch die Kombination von oraler Verabreichung eines Nagellacks erreichen kann, die auch ein Anti-Pilz-Mittel (Amorolfine) enthalten.

Bevor Sie mit der Behandlung von Nagelpilz beginnen, ist es wichtig, dass Sie eine korrekte Diagnose erhalten. Daher wĂŒrde ich empfehlen, dass Sie eine Nagelpilz Untersuchung machen, so dass Sie sicher sein können, wenn Sie Nagelpilz haben. Die Studie wird durchgefĂŒhrt, indem ein Schwammschrott genommen wird, in dem etwas Material von der verĂ€nderten FlĂ€che des Nagels verschrottet wird und im Labor untersucht wird. Antworten auf die Umfrage sind in der Regel nach 2 Wochen verfĂŒgbar.

Abschließend möchte ich Sie darauf aufmerksam machen, dass die endgĂŒltige Wahl der Behandlung von Nagelpilz durch eine Gesamtbewertung auf der Grundlage von unter anderem Vorbereitung der Behandlungseffekt auf die Pilzinfektion, das Sicherheitsprofil Kompositionen und die möglichen Auswirkungen auf andere Krankheiten und Medikamente. Es ist daher wichtig, dass Sie Ihren Arzt informieren, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden oder andere Medikamente einnehmen, so dass auch fĂŒr diese Option, wenn Ihr möglicher Behandlungsplan berĂŒcksichtigt werden.

Übrigens kann ich Sie auf das health-root-Lexikon mit Informationen ĂŒber Medizin verweisen. Hier finden Sie detaillierte Informationen zu Terbinafin, Itraconazol und Fluconazol.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen