Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Warum habe ich Schwierigkeiten beim Schlucken und Abnehmen?

Warum habe ich Schwierigkeiten beim Schlucken und Abnehmen?

Fragen

Sehr geehrter Network Doctor

Vor etwa 14 Tagen begann ich Schmerzen im Oberbauch und starke Übelkeit, keinen Appetit, Gewichtsverlust und war im Allgemeinen unangenehm. Es war so schlimm, dass ich fast nichts gegessen habe. Manchmal erleichterte das Essen die Bauchschmerzen und manchmal wurde es schlimmer. Der Arzt gab Omeprazol MagensĂ€ure und Primperan gegen Übelkeit.

Primperan nahm ich fĂŒr ein paar Tage wegen stĂ€ndiger Übelkeit, und Omeprazol nehme ich immer noch. Omeprazol hat Magenschmerzen geholfen, aber ich habe immer noch große Beschwerden nach dem Essen.

Ich bin sehr besorgt, dass ich absolut keinen Appetit habe, aber gleichzeitig verursacht Hunger auch Magenschmerzen. Deshalb muss ich Essen in mich zwingen und versuchen, die Übelkeit zu ĂŒberwinden. Wenn ich esse, fĂŒhle ich Unbehagen in meiner Kehle, als ob meine Kehle fest ist und das Essen in der Speiseröhre klebt.

Ich habe Schluckprobleme und spĂŒle das Essen mit Wasser ab. Der reduzierte Appetit hat vielleicht zwei Monate gedauert, aber jetzt habe ich absolut keinen Appetit mehr. Ich habe dabei ca. 15 Kilo abgenommen!

Was könnte falsch sein?

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

Eine Frage

antworten

Liebe Fragen

Seit einigen Monaten haben Sie einen reduzierten Appetit, der zu einem Gewichtsverlust gefĂŒhrt hat.

Jetzt haben Sie Schwierigkeiten beim Schlucken des Essens und spĂŒlen Sie es ab, wĂ€hrend Sie gleichzeitig Ihren Magen schmerzen.

Es gab nicht die große Wirkung von "MagengeschwĂŒr-Pillen".

Es ist daher notwendig, einen Abbau von Speiseröhre, Magen und Zwölffingerdarm (Gastroskopie), als der erste zu tun. Danach ist es notwendig zu beurteilen, ob andere Studien von der Darmtrakt kann in Betracht gezogen werden.

Gastroskopie kann von einem Spezialisten durchgefĂŒhrt werden, mit Bezug auf Ihren eigenen Arzt.

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

Dennis Raahave

Chief Medical Officer, Dr. med.

Spezialist, Chirurgie und Magen-Darm-Erkrankungen.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen