Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Warum habe ich die Fähigkeit zur Bewältigung reduziert?

Warum habe ich die Fähigkeit zur Bewältigung reduziert?

Fragen:

Hallo Netzwerk Doktor.

Im Sommer 2016 hatte ich nach einer kleinen Erkältung Probleme meinen Mund zu öffnen. Ging 3 Monate später zu einem Zahnarzt, wo ich einen Schatten auf einem Röntgenbild im Mund des oberen Mundes fand. Vielleicht eine unbehandelte Sinusitis?

Über seinen eigenen Arzt bezog sich die Nase auf die Kopfhautuntersuchung und entdeckte ein kleines System im Sinus. Es wurde nicht angenommen, dass dies die Ursache von Kieferproblemen sein könnte.

Holen Sie einen neuen Glanz mit Zahnarzt und Schmerzmitteln. Ich habe immer noch große Probleme mit meinem Kiefer - es ist einfach, als ob es nicht "hacken" wäre - die andere Seite bricht auch die ganze Zeit. Ich verspüre den Drang, meine Kiefer zu bewegen, um sie an Ort und Stelle zu bringen. Aber ich kann nicht.

Ich habe Schmerzen in der nicht gebrochenen Seite. Manchmal im Ohr und im Hals. Ich werde müde des Kiefers und kann snøvle wenn ich Seite sprechen und die ‚gesperrt‘ in Sensibilitätsstörungen in der Lippe (Unterkiefer).

Ich habe Probleme mit harter Diät, sogar Salat kann schwer zu kauen sein. Ich könnte Schwierigkeiten haben, die elektrische Zahnbürste in meinen Mund zu bekommen. Ich kann nicht aufmuntern.

Bin seit vielen Jahren Beißschiene hat aber hatte es fallen zu lassen, weil Riss im Kiefer schlimmer war - ich habe Angst um die Schiene zu beißen nicht für meinen Kiefer etwas Gutes tun.

Für ungefähr Vor 10 Jahren bekam ich einen rötlichen Ausschlag am Hals, den Hals bis zum Haaransatz und die Vorderseite der Brust - es kann Stechen / Brennens lidt- noch nie mit Ihrem Arzt darüber gesprochen worden - ich frage mich, ob es wegen Nackenproblemen ist. Ich habe einen Bürojob und sitze viel am Computer. Ist sehr Ränge in den Rücken.

Ich habe einen gestressten Job und bin gestressten Situationen in meiner Privatsphäre ausgesetzt gewesen.

Es gibt Psoriasis in meiner Familie, und ich habe Chlamydien schwere als 20-jährige hatte (gefunden einhalb Jahre nach dem 1. Konsultation mit dem Arzt - Ended-Betrieb - zum Glück zwei schöne Kinder vor) Muss ich frage mich, Arthrose im Kiefer?

Ist die Führungsschiene das Richtige für mich? Es ist ein harter Scheinwerfer und manchmal kann ich es morgens kaum noch aus dem Mund bekommen

Es wurde eine lange Geschichte - nicht zu wissen, dass alles relevant ist. Scheint einfach kein Wurfball zwischen Zahnarzt - Ohr / Nase Zahnarzt und Krankenhaus zu sein

Viele Grüße. man fragt

Antwort:

Liebe Fragen

Ihre eingeschränkte Fähigkeit, nichts zu tun, hat nichts mit Ihrer Erkältung zu tun. Ich denke, dass Ihre verminderte Fähigkeit - und der Schmerz - auf die Verlagerung der Knorpelscheibe in Ihrem Kieferknochen zurückzuführen ist.

Leider gibt es keine leichte Behandlung dafür, aber im Laufe der Zeit werden Ihre Schmerzen abnehmen und Ihre Fähigkeit, sich zu bessern, wird sich langsam verbessern.

Es ist ganz individuell, die Zeit, die vergeht, bevor eine Remission stattfindet, aber in jedem Fall ist es ein langsamer Prozess, weil die Scheibe wie cartilage „abgenutzte dünn“ zu sein. Also, leider, Geduld bekommen und Sie müssen Schmerzmittel nach Bedarf essen.

Übrigens denke ich nicht, dass ein Meerschweinchen weder Ihrem Schmerz noch der beeinträchtigten Fähigkeit hilft.

Wirklich gute Erholung!

Mit freundlichen Grüßen

Anne Pedersen,

Fachzahnarzt, Dr. odont.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen