Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Fragen und Antworten » Warum "sperre" ich meine Beine beim Geschlechtsverkehr?

Warum "sperre" ich meine Beine beim Geschlechtsverkehr?

Fragen:

Hallo Netzwerk Doktor.

Ich habe ein paar Herausforderungen in Bezug auf meine Gelenke in Verbindung mit Sex.

Mit den letzten sechs Partnern habe ich erfahren, dass meine HĂŒften / Knochen SĂ€ure oder alle Schleusen beim Geschlechtsverkehr in der Missionarsitzung sind. Ich muss manchmal Geschlechtsverkehr aufgrund von Schmerzen / Beschwerden unterbrechen und oft etwas gehen muss, und ich muss meine HĂ€nde benutzen, um meine Beine aus der Position wieder zu bekommen.

Sie fĂŒhlen sich ziemlich unwohl und ich frage mich, warum mein Körper sich so verhĂ€lt? Und was kann ich tun? Außerdem habe ich auch erlebt, dass ich, wenn ich oben in der Kohabitin sitze, mein Kniebeschwerden habe? Sie fĂŒhlen sich gelb an - im Allgemeinen ist es nicht sehr nett, dass ich knie, aber nie Knieverletzungen oder Ă€hnliches hatte.

Zur Geschichte ist, dass ich nur ein wenig Übung ĂŒbe. Ich fahre von der Arbeit nach ig und gehe manchmal lange AusflĂŒge und Treppen hoch und runter, aber nicht wöchentlich in einem Fitnesscenter. Es sollte auch erwĂ€hnt werden, dass ich nicht langfristige sexuelle Beziehung seit vielen Jahren und deshalb nicht wissen, ob das Problem wĂŒrde sich Ă€ndern, wenn mein Körper, zum Beispiel auf die Bewegungen gewöhnen.

Hoffe, du kannst mich ein wenig weiser machen, warum mein Körper sich so verhÀlt und wie ich das Problem lösen kann.

Viele GrĂŒĂŸe. man fragt

Antwort:

Liebe Fragen

Sofort, es klingt, als wĂŒrden deine Beine tatsĂ€chlich "sĂ€uern" / KrĂ€mpfe. Denken Sie, dass Sie einige Trainings- / FitnessĂŒbungen betrachten sollten. Sprechen Sie mit einem Physiotherapeuten darĂŒber.

Was Ihre Knie betrifft, wird es etwas Druck auf das Gelenk zwischen Ihrem Knie und Ihrem Oberschenkelknochen geben.

Ich könnte mir vorstellen, dass Sie auch an den Physiotherapeuten fĂŒr etwas Training sprechen könnte, die die Last auf die Knie Ă€ndert, da es sich anhört, können Sie auch das Problem im Alltag haben.

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

Spezialist fĂŒr OrthopĂ€die und Sportchirurgie


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen