Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- ┬╗ Krankheiten ┬╗ Akute Bronchitis

Akute Bronchitis



Was ist eine akute Bronchitis?

Akute Bronchitis ist ein pl├Âtzliches Auftreten von infekti├Âsem Entz├╝ndungszustand in den Bronchien, welches das Luftleitungssystem der Lunge ist. Mehrere Dinge k├Ânnen die Ursache f├╝r diese Irritation sein. Der Zustand bedeutet, dass mehr Schleim gebildet wird und die Schleimhaut ansteigt, so dass die Luft weniger Raum zum Weiterleiten hat. Sie k├Ânnen auch wegen des gereizten Gewebes husten.

Anzeige (weiter unten)

Was sind die Ursachen f├╝r akute Bronchitis?

  • Ein Virus, das normalerweise K├Ąlte verursacht und sich zu diesem Zeitpunkt weiter in die Atemwege (Bronchien) ausbreitet.

  • Ein Bakterium, oft mit oder nach einer Virusinfektion.

  • In seltenen F├Ąllen chemische D├Ąmpfe, Staub oder andere.

Wie f├╝hlt sich akute Bronchitis an?

Viren oder Bakterien verursachen eine Entz├╝ndung der Atemwege, die verursacht:

  • Atemwegsreizung, die Husten verursacht.

  • Eine Entz├╝ndung, die eine erh├Âhte Schleimbildung verursacht, kann zu Spucken f├╝hren.

  • Schwellungen der Schleimhaut sowie vermehrte Schleimbildung k├Ânnen die Atemwege verengen. Es kann Keuchen oder Keuchen verursachen.

  • Die Entz├╝ndung kann Fieber, M├╝digkeit und allgemeines Unwohlsein verursachen.

    Zigarettenrauch, kaltes und feuchtes Wetter und Luftverschmutzung k├Ânnen akute Bronchitis verschlimmern.

Anzeige (weiter unten)

Was k├Ânnen Sie tun, um sich?

Sie k├Ânnen viel Wasser trinken und Tabakrauch vermeiden. Dar├╝ber hinaus sollte Husten so wenig wie m├Âglich durch Husten kontrolliert werden, um Schleimh├Ąute zu vermeiden.

Sie sollten Ihren Arzt kontaktieren:

  • Bei schweren Atembeschwerden.

  • Wenn die Haut bl├Ąulich oder wei├člich wird, besonders um die Lippen.

  • Wenn die Atmung zur├╝ckgezogen wird.

  • Wenn der Anfall sich schlimmer anf├╝hlt als gew├Âhnlich.

  • Wenn der Angriff l├Ąnger als 14 Tage dauert.

  • Wenn Sie fr├╝h morgens w├Ąhrend des Angriffs aufwachen.

Wie wird akute Bronchitis behandelt?

Der Arzt kann Antibiotika behandeln, wenn die akute Bronchitis durch eine bakterielle Infektion verursacht wird. Aus den anderen Gr├╝nden, wie Viren, kann man nicht die eigentliche Ursache der akuten Bronchitis behandeln. Aber Sie k├Ânnen die Symptome lindern, wenn sie sehr nervig werden. Kurz wirkende (kurzwirksame) Muskelkurzmittel (Beta2-Agonisten) werden vor allem bei Kindern zur Linderung der Symptome eingesetzt.

Originaltext von Finn Rasmusssen, Arzt


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzuf├╝gen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzuf├╝gen