Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Adasuve®

Adasuve®


Produzent: Ferrer

enthält

Adasuve® ist ein Medikament gegen Psychosen. Die mittlere Dosis Mittelmeer.

Wirkstoffe

loxapine


Anwendung

Akute Behandlung von Aggressionen bei Patienten mit Schizophrenie oder bipolarer Störung.

Muss nur aus dem Krankenhaus geliefert werden.


Dosierung

Erhältlich als Inhalationspulver im Inhalator.

Erwachsene. Die übliche Anfangsdosis beträgt 9,1 mg, möglicherweise. nach 2 Stunden wiederholt. Maximal zwei Dosen pro Tag.

Hinweis:

  • Sollte nur unter Aufsicht von medizinischem Fachpersonal gegeben werden.
  • Schnell wirkendes β2 (Asthma) sollte verfĂĽgbar sein (aufgrund des Risikos einer Muskelkontraktion in der Luftröhre).
  • Erfahrung fehlt etwa. älter als 65 Jahre und Jugendliche unter 18 Jahren.
  • Erfahrung fehlt in schlecht funktionierenden Leber oder Nieren.

Mögliche Nebenwirkungen

Sehr häufig (über 10%)

Geschmacksveränderungen

Schläfrigkeit

Häufig (1-10%)

MĂĽdigkeit

Trockener Mund

Reizung der Kehle

Schwindel

Gelegentlich (0.1-1%)

Niedriger Blutdruck, Muskelkontraktionen in den Atemwegen

Motorist Tumult, Ausschlag, unwillkĂĽrliche langsame Bewegungen, unfreiwillige Bewegungsbewegungen, unwillkĂĽrliche Augenbewegungen

  • Bei Behandlung mit Antipsychotika, sogmalignes neuroleptisches SyndromDies ist ein schwerer Fieberzustand, Sensibilisierung und mehrere der oben genannten Nebenwirkungen. Dieser Zustand erfordert sofortige medizinische Hilfe.
  • Man sollte erwägen, die Behandlung durch Anzeichen von unwillkĂĽrlichen Bewegungen zu beenden.

Sollte nicht verwendet werden

Adasuve® sollte nicht verwendet werden für:

  • Asthma, COOLs oder andere aktive Erkrankungen der Atemwege.
  • Akute respiratorische Symptome.

Schwangerschaft

Sollte aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht verwendet werden. Dieser Text unterscheidet sich von den vom Unternehmen genehmigten Produktinformationen (Produktzusammenfassung). Wegen fehlender Kenntnisse nicht verwendet. Dieser Text unterscheidet sich von den vom Unternehmen genehmigten Produktinformationen (ProduktĂĽbersicht).

Stillen

Sollte aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht verwendet werden.

Verkehr

Vorsicht ist beim Fahren und Maschinenbetrieb geboten.

Blutspender

Lass es nicht fallen. 2 Tage Quarantäne

Wirkung

Funktioniert durch Veränderung der Aktivität mehrerer Signalstoffe im Gehirn und hemmt somit die Übertragung von Nervenimpulsen im Gehirn. Das Mittel hat somit eine beruhigende und antipsychotische Wirkung, ohne dass es zu einer Heilung kommt. Halbwertszeit im Blut (T½) ist 6-8 Stunden.


pharmazeutische Formen

Inhalationspulver, geteilt. 1 Einzeldosis-Inhalator enthält 10 mg Loxapin entsprechend einer abgegebenen Dosis von 9,1 mg.

Spezielle Warnungen

  • Eine muss nach der Einnahme des Arzneimittels 1 Stunde lang wegen des Risikos einer Muskelkontraktion in den Atemwegen beobachtet werden.
  • Das Mittel sollte bei reduzierter Atmung mit Vorsicht verwendet werden (zB durch. Der Einnahme von Alkohol oder Morphin-ähnlicher Substanzen), erhöhtes Risiko von Anfällen, Herzkreislauferkrankungen, Glaukom, Schwierigkeiten beim Wasserlassen und durch frĂĽhere Generation des Bewegungsapparates.
  • DarĂĽber hinaus sollte das Arzneimittel mit Vorsicht angewendet werden, wenn ein erhöhtes Risiko fĂĽr die Entwicklung eines verlängerten QT-Intervalls - einer bestimmten Art von Rhythmusstörung im Herzen - besteht. Dies gilt zum Beispiel durch zu wenig Kalium im Blut, langsamer Puls, verschiedene Herzerkrankungen, die gleichzeitigen Anwendung von Diuretika und wenn Sie sind weiblich oder ĂĽber 65 Jahre.
  • Wenn Sie zu niedrigen Blutdruck bekommen, der eine Behandlung erfordert, sollten Sie Medikamente mit Adrenalin vermeiden.

Verwenden Sie andere Medikamente

  • Adasuve® verbessert die beruhigende Wirkung von Tranquilizern, Schläfern, Schmerzmitteln und Antihistaminika.
  • Bestimmte Fonds können die Auswirkungen von Adasuve® erhöhen und sollte vermieden werden - dies gilt zB Fluvoxamin (Antidepressivum) und Ciprofloxacin (ein Antibiotikum).
  • Vorsicht bei gleichzeitiger Anwendung von Mitteln, die eine dämpfende Wirkung auf dem Atem (beispielsweise bestimmten Sedativa und Hypnotika) oder erhöhen das Risiko von Krämpfen haben kann (beispielsweise Clozapin (Mittel gegen Psychose), Tramadol (analgetische) sowie trizyklische Antidepressiva und SSRIs (Antidepressiva)).

ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.
Darf nur an Krankenhäuser geliefert werden. Lieferung gemäß den Bestimmungen für Arzneimittel in der Liefergruppe AInhalationspulver9,1 mg1 Stück748,40




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen