Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Bavencio

Bavencio


Produzent: Merck

enthält

Bavencio ist ein Mittel der Immuntherapie (Antikörper).

Wirkstoffe

Avelumab


Anwendung

Bavencio wird verwendet, um zu behandeln

  • Merkel-Zell-Karzinom, wo der Krebs sich auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. Merkel-Zell-Karzinom ist eine besondere Form von Vorhautkrebs.

Nur in Krankenhäusern verwendet.


Dosierung

Erhältlich als Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung nach Verdünnung in eine Vene.

Erwachsene

  • Normalerweise 10 mg pro kg Körpergewicht alle 2 Wochen.
  • Die Infusion dauert normalerweise 60 Minuten.

Note:

  • Vor der Behandlung können Sie Antihistamine und Paracetamol erhalten, um Beschwerden während der Infusion selbst zu reduzieren.
  • Bei schwerwiegenden Nebenwirkungen kann es notwendig sein, die Infusion vorĂĽbergehend oder möglicherweise zu unterbrechen. stoppe die Behandlung vollständig.

Mögliche Nebenwirkungen

Sehr häufig (über 10%)

Fieber, Appetitlosigkeit, Reaktionen und Beschwerden während der Infusion, Müdigkeit, Gewichtsverlust

Durchfall, Verstopfung, Ăśbelkeit, Bauchschmerzen, Erbrechen

Husten, FlĂĽssigkeitsansammlung in zB Armen und Beinen, Kurzatmigkeit

Anämie

Gelenkschmerzen, RĂĽckenschmerzen

Häufig (1-10%)

Influenza-ähnliche Symptome, Ohnmacht, Schüttelfrost

Lebereffekt, trockener Mund, Pankreas-Effekt

EntzĂĽndungsreaktion in der Lunge, hoher Blutdruck, niedriger Blutdruck

Erhöhtes Infektionsrisiko durch Mangel an weißen Blutkörperchen

Reduzierte Medikamentenversteifung

Muskelschmerzen

Kopfschmerzen, nervöse Entzündung, zB an Armen und Beinen, Schwindel

Hautausschlag, Hautausschlag, trockene Haut

Kreatinin im Blut erhöht

Gelegentlich (0.1-1%)

Schlecht funktionierende Leber, Hepatitis, DarmentzĂĽndung, Darmsyndrom, Dickdarm

Erhöhte Blutungsneigung durch Abnahme der Thrombozytenzahl

Diabetes, schlecht funktionierende Nebennierenrinde, gesteigerter Stoffwechsel, verminderte AusschĂĽttung von Hormonen aus der Hypophyse

MuskelentzĂĽndung

Nervöse Störungen - zB Störungen und Lähmungen der Arme und Beine

Schwere Hautreaktion, Hautentzündung, Ekzem, Psoriasis, Rötung

Schwere entzündliche Reaktion im Körper, Anaphylaktischer Schock - Eine akute schwere allergische Erkrankung, Überempfindlichkeitsreaktionen

EntzĂĽndung der Nieren

Otitis im Auge

Selten (0,01-0,1%)

EntzĂĽndung des Herzmuskels



Schwangerschaft

Darf nur unter bestimmten Bedingungen verwendet werden.

Stillen

Nicht anvendes.Denne Text unterscheidet sich von dem genehmigten Produktinformationen (SPC) des Unternehmens.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. Der Spender muss vom Spenderdorf gemeldet werden.

Wirkung

  • Bavencio wirkt, indem es einen spezifischen Rezeptor (PD-1) blockiert, der sonst das Immunsystem hemmen wĂĽrde. Indem es diese Hemmung verhindert, wird das Immunsystem des Körpers eine verstärkte Wirkung gegen die Krebszellen haben.
  • Die Halbwertszeit im Blut (T½) ist ungefähr 6 Tage.

pharmazeutische Formen

Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung. 1 ml enthält 20 mg Avelumab.



ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.
Darf nur an Krankenhäuser geliefert werden. Lieferung gemäß den Bestimmungen für Arzneimittel in der Liefergruppe AKonzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung, 20 mg / ml10 ml9.438,25




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen