Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Betmiga

Betmiga




Produzent: Astellas Pharma

enthÀlt

Betmiga ist ein Mittel zur ĂŒberaktiven Blase. Entspannung bei Muskelkontraktionen in der Blase.

Wirkstoffe

Mirabegron


Anwendung

Betmiga wird bei Behandlungsstörungen wie plötzlichem irreversiblen Wasserlassen oder unfreiwilligem Urinieren angewendet.


Dosierung

ErhÀltlich als Retardtabletten.

Erwachsene. 50 mg einmal tÀglich. Bei Nieren- oder Leberfunktionsstörungen: 25 mg einmal tÀglich.

Hinweis:

  • Erfahrung fehlt etwa. Kinder unter 18 Jahren.
  • Die Retardtabletten sollten als Ganzes geschluckt werden.
  • Die Retardtabletten mĂŒssennicht gekaut oder zerdrĂŒckt.
  • Im Falle eines Mangels an AktivitĂ€t nach 1-2 Monaten sollte die Behandlung beendet werden und Ihr Arzt wird Ihnen andere Behandlungsmöglichkeiten anbieten.

Mögliche Nebenwirkungen

HĂ€ufig (1-10%)

Durchfall, Verstopfung, Übelkeit

Schneller Puls

Kopfschmerzen, Schwindel

Harnwegsinfektion

Gelegentlich (0.1-1%)

Erhöhter Blutdruck, Herzrhythmusstörungen, FlĂŒssigkeitsansammlung in zB Armen und Beinen

EntzĂŒndung der Vagina

Selten (0,01-0,1%)

EntzĂŒndung der BlutgefĂ€ĂŸe

Allergische Schwellung des Gesichts und des Mundes und des Larynx

Mangel an Wasserlassen

Sehr selten (weniger als 0,01%)

Akuter schwerer Bluthochdruck


Sollte nicht verwendet werden

  • Betmiga darf nicht bei stark unkontrolliertem Bluthochdruck eingesetzt werden (systolisch ≄ 180 mmHg und / oder diastolisch ≄ 110 mmHg).

Schwangerschaft

Sollte aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht verwendet werden.

Stillen

Sollte aufgrund fehlender Kenntnisse nicht verwendet werden Dieser Text unterscheidet sich von den vom Unternehmen genehmigten Produktinformationen (ProduktĂŒbersicht).

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. 7 Tage QuarantÀne

Wirkung

Funktioniert durch Hemmung von Impulsen im autonomen (autonomen) Nervensystem, so entspannt sich der Muskel der Blase.


pharmazeutische Formen

Retardtablette. 1 Retardtablette enthÀlt 25 mg oder 50 mg Mirabegron.


Spezielle Warnungen

Das Arzneimittel sollte mit Vorsicht eingenommen werden

  • bei schlecht funktionierenden Nieren oder Leber
  • wenn Sie hohen Blutdruck haben Der Blutdruck muss vor Beginn der Behandlung gemessen und regelmĂ€ĂŸig kontrolliert werden. Ihre Behandlung sollte sofort aufhören, wenn Ihr Blutdruck unkontrolliert steigt.
  • Wenn Sie eine besondere Herzinsuffizienz haben (QT-VerlĂ€ngerung)
  • durch verstopften Blasenausgang.

Verwenden Sie andere Medikamente

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt ĂŒber alle Arzneimittel informieren, die Sie einnehmen.
  • Bestimmte Antibiotika und Fungizide (zB Clarithromycin, Itraconazol) und Ritonavir (Anti-HIV) können die Wirkung von Betmiga verstĂ€rken. Dies bedeutet, dass eine Dosis von Betmiga reduziert werden sollte, wenn Sie gleichzeitig Nieren- oder Leberfunktionsstörungen haben.
  • Betmiga kann die Wirkung bestimmter Herzmittel (z. B. Flecainid und Propafenon) und trizyklische Antidepressiva (z. B. Imipramin) beeinflussen.
  • Betmiga kann die Wirkung von Digoxin (Herzmittel) verstĂ€rken. Wenn Sie also Digoxin einnehmen, sollten Sie regelmĂ€ĂŸig Blutuntersuchungen durchfĂŒhren lassen.

ZuschĂŒsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StÀrkeVerpackungPreis in kr.

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg30 StĂŒck (Blister) (Paranova)425,95

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg30 StĂŒck (Blister) (Abakus)425,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg30 StĂŒck (Blister) (2Care4)438,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg30 StĂŒck (Blister) (EuroPharma)438,60

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg30 StĂŒck (Blister)481,45

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg30 StĂŒck (Blister) (Orifarm)438,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg90 StĂŒck (Blister) (2Care4)1.104,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg90 StĂŒck (Blister) (Paranova)1.135,95

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg90 StĂŒck (Blister) (Abakus)1.153,55

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg90 StĂŒck (Blister) (Orifarm)1.174,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 25 mg90 StĂŒck (Blister)1.382,15

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg30 StĂŒck (Blister) (Abakus)401,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg30 StĂŒck (Blister)481,45

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg30 StĂŒck (Blister) (Paranova)385,95

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg30 StĂŒck (Blister) (Orifarm)406,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg30 StĂŒck (Blister) (Europharma)Gelöscht 29-01-2018

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg30 StĂŒck (Blister) (2Care4)408,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg90 StĂŒck (Blister) (EuroPharma)1.164,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg90 StĂŒck (Orifarm)1.110,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg90 StĂŒck (Blister) (Orifarm)1.104,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg90 StĂŒck (Blister) (Abakus)1.073,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg90 StĂŒck (Blister)1.382,15

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg90 StĂŒck (Blister) (Paranova)1.237,60

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg90 StĂŒck (Blister) (2Care4)1.084,00

Betmiga

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der EmpfĂ€nger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen ZeitabstĂ€nden eine zusĂ€tzliche Auslieferung erfolgen mussRetardtabletten 50 mg90 StĂŒck1.382,15


Farbstoffe

Eisenoxide und Eisenhydroxide (E172)




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen

Was Sonst Noch Zu PrĂŒfen,