Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Circadin®

Circadin®


Produzent: Takeda Pharma

enthält

Circadin® ist ein Schläfer.

Wirkstoffe

Melatonin


Anwendung

Circadin® wird kurz bei Schlaflosigkeit und schlechter Schlafqualität bei Personen über 55 Jahren angewendet.


Dosierung

Erhältlich als Retardtabletten.

  • Erwachsene. 1 Retardtablette (2 mg) 1-2 Stunden vor dem Zubettgehen unmittelbar nach der Einnahme einer kleineren Mahlzeit.
  • Hinweis:
    • Die Retardtabletten sollten als Ganzes geschluckt werden.
    • Die Retardtabletten mĂĽssen nicht gekaut oder zerdrĂĽckt.

Mögliche Nebenwirkungen

Gelegentlich (0.1-1%)

Leberschlag, abdominale Störungen

Hoher Blutdruck

Zucker im Urin

Schmerzen in den Beinen und Beinen

Angst, Hyperaktivität, Migräne, Schwindel, Schläfrigkeit

EntzĂĽndung der Haut

Selten (0,01-0,1%)

Angina

Erhöhtes Infektionsrisiko durch Mangel an weißen Blutkörperchen, erhöhte Blutungsneigung durch Abnahme der Thrombozytenzahl

Arthritis

Depression, Verwirrung


Sollte nicht verwendet werden

Bei schlecht funktionierender Leber sollte das Produkt nicht verwendet werden.


Schwangerschaft

Sollte aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht verwendet werden.

Stillen

Sollte aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht verwendet werden.

Verkehr

Vorsicht ist beim Fahren und Maschinenbetrieb geboten.

Blutspender

Lass es nicht fallen. 1 Tag Quarantäne

Wirkung

Scheint wie das natürlich vorkommende HormonMelatonin, die aus der Darmdrüse im Gehirn ausgeschieden wird und die Schlafqualität verbessert. Die Trennung, die vom Tagesrhythmus und der Menge an Tageslicht gesteuert wird, nimmt mit dem Alter ab. Aus diesem Grund wurde die Wirkung von Circadin® nur bei Menschen über 55 Jahren nachgewiesen. Die Halbwertszeit im Blut (T½) beträgt 3,5-4 Stunden.


pharmazeutische Formen

Retardtablette. 1 Retardtablette enthält 2 mg Melatonin.


Spezielle Warnungen

Alkohol sollte nicht mit Circadin® eingenommen werden, da der schlaferregulierende Effekt reduziert ist.

Verwenden Sie andere Medikamente

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt ĂĽber alle Arzneimittel informieren, die Sie einnehmen.
  • Fluvoxamin (gegen Depression) erhöht die Wirkung von Circadin®. Die Kombination sollte vermieden werden.
  • Circadin® kann die Wirkung von Schläfern und Tranquilizern verstärken.

ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.
Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept geliefert werden, es sei denn, die Lieferung erfolgt in mehreren kleineren Portionen gleichzeitigRetardtabletten 2 mg30 StĂĽck (Blister)201,80
Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept geliefert werden, es sei denn, die Lieferung erfolgt in mehreren kleineren Portionen gleichzeitigRetardtabletten 2 mg30 StĂĽck (Blister) (Orifarm)204,95




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen