Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Glukose "SAD"

Glukose "SAD"


Produzent: SAD

enthält

Glucose "SAD" ist eine kĂĽnstliche Nahrung fĂĽr die Injektion. Kohlenhydrate.

Wirkstoffe

Glucose


Anwendung

Glucose "SAD" wird verwendet bei:

  • Benötigen Sie Energie in Form von Kohlenhydraten.

Dosierung

Erhältlich als Injektionslösung in einer Vene.

Die Dosis ist individuell und hängt vom Flüssigkeits- und Energiebedarf des Patienten ab.


Mögliche Nebenwirkungen

Nicht bekannt

Übermäßiges Flüssigkeitsvolumen im Blut, Ohrinfektion

Erhöhter Blutzucker, Salzhaushalt, Zucker im Urin

Anaphylaktischer Schock - Eine akute schwere allergische Erkrankung, Ăśberempfindlichkeit



Schwangerschaft

Kann bei Bedarf verwendet werden.

Stillen

Kann bei Bedarf verwendet werden.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. Ob du jedoch verlieren kannst, hängt von deiner Krankheit ab.

Doping

Injektion von mehr als 100 ml Infusionslösung in ein Blutgefäß im Verlauf von 12 Stunden, ist verboten, mit Ausnahme der gesetzlich erhielt eine Behandlung für die stationäre Behandlung oder medizinische Untersuchungen.


Wirkung

  • Glucose ist die wichtigste Energiequelle des Körpers.
  • Auch als VerdĂĽnnungsmittel oder Lösungsmittel fĂĽr andere Arzneimittel verwendet.

pharmazeutische Formen

Injektion. 1 ml enthält 500 mg (2,78 mmol) Glucosemonohydrat.


Spezielle Warnungen

Glucose "SAD" wird mit Vorsicht verwendet:
  • Diabetiker sollten Insulin in Verbindung mit der Infusion haben.


ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.
Injektion 500 mg / ml50 ml PL




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen