Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Orgalutran®

Orgalutran®


Produzent: MSD

enthält

Orgalutran® ist ein Mittel gegen Unfruchtbarkeit. GnRH-Antagonist.

Wirkstoffe

Ganirelix


Anwendung

Orgalutran® wird in der Vorbehandlung zur Befruchtung eingesetzt, um den körpereigenen Einfluss auf den Eisprung und den Eisprung zu unterdrücken. Frühe Ovulation ist während der Hormonbehandlung im Zusammenhang mit der künstlichen Befruchtung unerwünscht. Rezepte für Orgalutran® dürfen nur von Gynäkologen gedruckt werden.


Dosierung

Verfügbar als Injektionslösung.

  • 0,25 mg täglich werden 5 bis 6 Tage nach Beginn der Stimulation mit einem Elternhormon und bis zur Ovulation injiziert.
  • Sie nehmen Ihre Injektionen nach Anweisung selbst auf.
  • Filme ĂĽber die Verwendung der Einwegspritze finden Sie unter "Anweisungen".

Mögliche Nebenwirkungen

Sehr häufig (über 10%)

Reaktionen an der Injektionsstelle

Sehr selten (weniger als 0,01%)

Allergische Reaktionen (Gesichtserhöhung und Kurzatmigkeit), Anaphylaktischer Schock - Eine akute schwere allergische Erkrankung (anaphylaktischer Schock)


Sollte nicht verwendet werden

Sollte nicht bei verwendet werden

  • Schlecht funktionierende Leber und Nieren
  • Ăśberempfindlichkeit gegen ähnliche Drogen.

Schwangerschaft

Nicht relevant.

Stillen

Nicht relevant.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. 4 Wochen Quarantäne nach Behandlungsende.

Wirkung

Funktioniert durch Hemmung der eigenen Produktion von Sexualhormonen der Frau. Dies verhindert vorzeitige Ovulation und Reifung der Eier. Bei der anschließenden Stimulation mit den Sexualhormonen der Eltern können Sie die Anzahl der Eier überprüfen und das Datum der Entnahme kann sehr genau bestimmt werden. Die Halbwertszeit im Blut (T½) beträgt 13-16 Stunden.


pharmazeutische Formen

Injektionslösung. Eine Einwegspritze enthält 0,25 mg Ganirelix.

Spezielle Warnungen

  • Sollte bei schweren allergischen Erkrankungen vermieden werden.
  • Mangel an Erfahrung bezĂĽglich Frauen unter 50 kg oder ĂĽber 90 kg.
  • Die Schutzkappe fĂĽr die Nadel enthält Latex.


ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.

Orgalutran®

Injektionslösung 0,0,0,25 mg / 0,5 ml1 Stück (2care4)412,00

Orgalutran®

Injektionslösung 0,0,0,25 mg / 0,5 ml1 Stück (Abacus)410,00

Orgalutran®

Injektionslösung 0,0,0,25 mg / 0,5 ml1 Stück (Para)331,10

Orgalutran®

Injektionslösung 0,0,0,25 mg / 0,5 ml1 Stück333,80

Orgalutran®

Injektionslösung 0,0,0,25 mg / 0,5 ml5 Stück1.427,30

Orgalutran®

Injektionslösung 0,0,0,25 mg / 0,5 ml5 Stück (2care4)1.746,00

Orgalutran®

Injektionslösung 0,0,0,25 mg / 0,5 ml5 Stück (Abacus)1.748,40

Orgalutran®

Injektionslösung 0,0,0,25 mg / 0,5 ml5 Stück (Para)1.942,20

Orgalutran®

Injektionslösung 0,0,0,25 mg / 0,5 ml5 Stück (Orifarm)1.472,00


Substitution

Injektionslösung 0,25 mg / 0,5 ml

FyremadelSUN Pharma Ganirelix



Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen