Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Symptome » Andere Vorteile für die öffentliche Gesundheit

Andere Vorteile für die öffentliche Gesundheit

Das öffentliche dänische Gesundheitssystem unterstützt Dänen, die in einer Reihe von Bereichen andere Hilfe als Medizin benötigen. Je nachdem, was es ist, suchen Sie bei Ihrem Arzt, Gemeinde oder Region.

Zuschüsse für Gläser

Kinder unter 16 Jahren erhalten einen Zuschuss für den Kauf von Gläsern und wenn es notwendig ist, das Glas oder den Rahmen zu wechseln. Einer spricht ihren Wohnsitz an.

Auch ältere Menschen können einen Zuschuss für Brillen oder Linsen erhalten, indem sie über eine "erweiterte Gesundheitszulage" beantragen

Wenn Sie an einer bestimmten Augenkrankheit leiden, können Sie in einigen Fällen auch Brillen und Kontaktlinsen bekommen

Ansonsten können andere Erwachsene in der Regel Zuschüsse oder Linsen erhalten, wenn sie eine private Krankenversicherung unterzeichnet haben. In der Regel müssen Sie eine Sichtprüfung bei einem dänischen Optiker oder Augenarzt dokumentieren.

Anzeige (weiter unten)

Hilfe für Missbrauch

Ein Recht auf kostenlose Hilfe für Alkoholiker wurde eingeführt. Wenn Sie ein Alkoholproblem haben, sollten Sie sich an die örtliche Behörde wenden. Dies kann anonym erfolgen. Die Gemeinde muss innerhalb von 14 Tagen handeln. Die Gemeinde und die Region müssen dafür sorgen, dass Alkohol für Sie entweder in Ihren eigenen Einrichtungen oder an einem privaten Ort behandelt wird. Gleiches gilt für Drogenabhängige.

Die Gemeinden können die Aufgabe selbst oder in Zusammenarbeit mit anderen Gemeinden oder privaten Angeboten lösen. Die Gemeinden können einen speziellen "Vertrag" mit Ihnen über die Rehabilitation abschließen, bei dem es eine Möglichkeit gibt, Ihren Willen zurückzuhalten. Diese Option richtet sich vor allem an schwangere Alkoholkonsumenten, bei denen das Risiko besteht, dass sie ihre ungeborenen Kinder schädigen können und die selbst den Grund für eine "Vertragsbehandlung" erkennen können.

Gebiss

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren erhalten kostenlose Zahnpflege über die Gemeinde und die Region. Aber wenn Sie erwachsen sind, zahlen Sie sich selbst.

Jeder kann sich für einen Zahnarzt entscheiden, und er erhält 40 Prozent der Zahnarztgebühren durch eine Reihe von üblichen Behandlungen: Zahnmedizin, Prävention, Kontrolle, Zahnfüllung, Zahnbehandlung, Zahnreinigung, bestimmte operative Intervention und Behandlung von Parodontitis.

Auf der Website der Dental Association können Sie die Preise für Zahnärzte vergleichen und die aktuellen Stipendiengrößen einsehen.

Wenn Sie in der Krankenversicherungsgruppe 1 sind, gibt es feste Gebühren und feste Zuschüsse für die einzelnen Behandlungsformen beim Zahnarzt. Wenn Sie in der Krankenversicherungsgruppe 2 sind, gibt es keine festen Gebühren. Die tatsächlichen Gebühren und Zuschüsse finden Sie in der Ehrentabelle der Zahnärztekammer.

Achten Sie darauf, den erwarteten Preis für die Behandlung zu fragen, bevor der Zahnarzt anfängt. Wenn der Betrag 2.500 übersteigt, muss der Zahnarzt Ihnen einen schriftlichen Preisvoranschlag anbieten. Jugendliche unter 26 Jahren erhalten 65 Prozent der regulären Befragung.

Wenn Sie eine seltene Zahnerkrankung oder eine seltene Zahnerkrankung haben, sollte die Region kostenlose Behandlung und Beratung bieten. Die Region kann feststellen, ob eine bestimmte Situation gerechtfertigt ist. Krebspatienten, die aufgrund einer Strahlentherapie schlechte Zähne hatten, haben Anspruch auf einen Sonderzuschuss.

Anzeige (weiter unten)

Füße

In einigen Fällen erhalten Sie möglicherweise einen Zuschuss von einem staatlich zugelassenen Fußtherapeuten, wenn Sie eine Überweisung von Ihrem eigenen Arzt erhalten haben. Fragen Sie Ihre örtliche Gemeinde oder Ihren Arzt. Saccharose-Patienten können eine 60-prozentige Zulage von der Fußstapfengebühr erhalten. Menschen mit heruntergekommenen Nägeln können eine 50-prozentige Ergänzung für die Behandlung mit Nagelklemmen erhalten. Rentner können auch Zuschüsse von der Gemeinde zur Fußbehandlung erhalten, wenn sie auf eine "erweiterte Gesundheitszulage" beantragen.

Krankengymnastik

Hier können Sie auch einen Zuschuss erhalten, wenn Ihr Arzt eine Überweisung gegeben hat. Der Zuschuss beträgt ungefähr 40 Prozent der Gebühr. In einigen Fällen können Menschen mit chronischen, schweren Behinderungen völlig kostenlos behandelt werden. Die Behandlung kann physikalische Therapie Studie, Information und Beratung, Bewegungstherapie, Neuro Physiotherapie, ADL Training, kompensatorische Behandlung, Brust Physiotherapie, Ödeme Behandlung, manuelle Therapie und Gerätetherapie umfasst.

Anzeige (weiter unten)

Chiropraktiker Hilfe

Hier erhalten Sie mit einem Zuschuss ca. 30 Prozent des Preises. Lesen Sie mehr über den Fall bei der Dabsk Kiropraktor Association

Unterstützung für Psychologen

Jeder kann zum Psychologen gehen, wann immer sie wollen. Haben Sie eine Überweisung zu einem Psychologen bekommen von einem Arzt, gibt es einen finanziellen Beitrag zu den Psychologen von 60 Prozent der Gebühr zu 12 Konsultationen, wenn Sie erfahren haben, oder sind in einen der folgenden Situationen:

  • Opfer von Raub, Gewalt und Vergewaltigung
  • Verkehrsunfälle oder andere Unfälle
  • Opfer von Inzest oder anderen sexuellen Übergriffen
  • im Zusammenhang mit dem Tod
  • leichte bis mittelschwere Depression
  • Leichte bis mittelschwere Angstzustände, einschließlich leichter bis mittelschwerer OCD, wenn Sie zwischen 18 und 38 Jahre alt sind
  • eine spät provozierte Abtreibung
  • Selbstmordversuche
  • ernsthaft schwächende Krankheit
  • dass Sie Verwandte einer Person sind, die eine ernsthafte Krankheit oder schwere psychische Erkrankung hat.

Wenn Sie ein Mitglied des Sygesikringen "Dänemark" sind, können Sie Unterstützung für eine breite Palette von Behandlungen erhalten - abhängig von der Kategorie, für die Sie bezahlt haben. Lesen Sie hier auf Sygeforsikring Dänemarks Website.

Allgemeine Rehabilitation

Ist der Arzt der Meinung, dass Sie nach einer Krankheit eine Rehabilitation benötigen - oder nach einer stationären Behandlung, können Sie von der Gemeinde rehabilitiert werden. Suche nach Rehabilitationshilfe bei .

Es wechselt von der Gemeinde zur Gemeinde, wenn es für den Transport zur Rehabilitation bezahlt wird

Abhängig von der Gemeinde, in der Sie leben, kann es einige Wochen dauern, bis Sie auf eine Rehabilitation warten.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen