Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » PABAL

PABAL


Produzent: Ferring

enthält

Pabal ist ein Heilmittel für schwache Gebärmutter.

Wirkstoffe

Carbetocin


Anwendung

Pabal wird zur Muskelschwäche im Mutterleib nach der Geburt eingesetzt. Zur Linderung von Schmerzen wurden zervikale Schnitte, bei denen eine Epiduralblockade oder eine Rückenmarkblockade in Lokalanästhesie (Spinalanästhesie) eingesetzt wurde, eingesetzt.


Dosierung

Erhältlich als Spritze in eine Vene injiziert.

  • 100 Mikrogramm werden als Einzeldosis gegeben.
  • Nur in Krankenhäusern verwendet.

Mögliche Nebenwirkungen

Sehr häufig (über 10%)

Ăśbelkeit, Bauchschmerzen

Niedriger Blutdruck, HitzegefĂĽhl

Kopfschmerzen, Rysten

Skeletthaut, Rötung

Häufig (1-10%)

SchĂĽttelfrost, Schmerz

Metalsmag, Erbrechen

Kurzatmigkeit

Anämie

Schmerzen in der Brust

RĂĽckenschmerzen

Schwindel


Sollte nicht verwendet werden

Pabal sollte nicht verwendet werden:

  • in schlecht funktionierenden Leber oder Nieren
  • bei schweren kardiovaskulären Erkrankungen
  • bei Epilepsie.

Schwangerschaft

Benutze es nicht.

Stillen

Kann bei Bedarf verwendet werden.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. Ob du jedoch verlieren kannst, hängt von deiner Krankheit ab.

Wirkung

Arbeitet durch Induktion oder Verstärkung der Muskelkontraktion in der Gebärmutter. Die Halbwertszeit im Blut (T½) ist ungefähr 40 Minuten


pharmazeutische Formen

Injektionslösung. 1 ml enthält 100 Mikrogramm Carbetocin (entspricht 50 IE Oxytocin pro Durchstechflasche).

Spezielle Warnungen

  • Das Produkt sollte mit Vorsicht verwendet werden, wenn:
    • Migräne
    • Herz-Kreislauf- Erkrankungen
    • Asthma.
  • Bei unzureichender Wirkung auf die Blutung kann es notwendig sein, mit anderen Mitteln zu ergänzen, um Blutungen aus der Gebärmutter zu stoppen.

Verwenden Sie andere Medikamente

  • Dinoposton (VerhĂĽtungsmittel) erhöht die Empfindlichkeit von Pabal und sollte gleichzeitig unter strenger Aufsicht verwendet werden.
  • Die gleichzeitige Anwendung von Methylergometrin (Antikonvulsivum) erhöht das Risiko einer Blutdrucksteigerung.
  • Anästhetika zur Inhalation können die Wirkung von Pabal reduzieren.

ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.
Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der Empfänger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen Zeitabständen eine zusätzliche Auslieferung erfolgen mussInjektionslösung.100 Mikrogramm / ml5 x 1 ml1.475,70




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen