Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Perjeta

Perjeta


Produzent: Roche

enthÀlt

Perjeta ist ein Mittel der Immuntherapie (Antikörper).

Wirkstoffe

Pertuzumab


Anwendung

Perjeta wird in speziellen FÀllen mit anderen Zellkillern zur Behandlung von Brustkrebs eingesetzt. Nur in KrankenhÀusern verwendet.


Dosierung

ErhĂ€ltlich als Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung nach VerdĂŒnnung in eine Vene.

  • Erwachsene. Anfangsdosis 840 mg. Dann wird die Behandlung mit 420 mg alle 3 Wochen fortgesetzt.
  • Die Behandlung ist individuell und zugeschnitten auf die Wirkung, teilweise auf den Grad und das Ausmaß der Nebenwirkungen.

Mögliche Nebenwirkungen

Sehr hĂ€ufig (ĂŒber 10%)

Fieber, Ohnmacht, verminderter Appetit, Reaktionen und Beschwerden wĂ€hrend der Infusion, Schmerzen, MĂŒdigkeit

Durchfall, Verstopfung, Übelkeit, Otitis, Erbrechen, Geschmacksstörungen

Husten, Schwellung aufgrund FlĂŒssigkeitsansammlung im Körper, Hoop-Fieber

Blutmangel, erhöhtes Infektionsrisiko durch Mangel an weißen Blutkörperchen

Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Kopfschmerzen, NervenentzĂŒndung, zB an Armen und Beinen, Schlaflosigkeit

EntzĂŒndung der SchleimhĂ€ute, VerĂ€nderungen der Brustwarze, HautausschlĂ€ge, Haarausfall

Allergische Reaktionen, anaphylaktischer Schock - eine akute schwere allergische Erkrankung, Infektionen der Atemwege

HĂ€ufig (1-10%)

SchĂŒttelfrost

Herzinsuffizienz, FlĂŒssigkeitsvereinigung in der Lunge, Atemnot

Schwindel

Hautausschlag, trockene Haut

reißend

Gelegentlich (0.1-1%)

Lungenerkrankung



Schwangerschaft

Darf nur unter bestimmten Bedingungen verwendet werden. Dieser Text unterscheidet sich von den vom Unternehmen genehmigten Produktinformationen (Produktzusammenfassung). Kann nur unter bestimmten Bedingungen verwendet werden. Dieser Text unterscheidet sich von den vom Unternehmen genehmigten Produktinformationen (Produktzusammenfassung).
  • Es gibt begrenzte Erfahrung mit der Verwendung des Mittels fĂŒr schwangere Frauen. Sollte nur in besonderen FĂ€llen nach RĂŒcksprache mit dem Spezialisten verwendet werden.

Stillen

Nicht anvendes.Denne Text unterscheidet sich von dem genehmigten Produktinformationen (SPC) des Unternehmens.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. Der Spender muss vom Spenderdorf gemeldet werden.

Wirkung

  • Funktioniert durch Bindung an einen speziellen Rezeptor, so dass das Immunsystem aktiviert wird. Dies bewirkt, dass die Krebszelle in ihrem Wachstum gehemmt wird oder zu Boden geht.
  • Die Halbwertszeit im Blut (TÂœ) ist ungefĂ€hr 18 Tage.

pharmazeutische Formen

Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung. 1 Durchstechflasche enthÀlt 420 mg Pertuzumab.


Spezielle Warnungen

Die Behandlung wird vorĂŒbergehend oder dauerhaft unterbrochen, wenn schwere kardiale Symptome auftreten.


ZuschĂŒsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StÀrkeVerpackungPreis in kr.
Darf nur an KrankenhĂ€user geliefert werden. Lieferung gemĂ€ĂŸ den Bestimmungen fĂŒr Arzneimittel in der Liefergruppe AKonzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung, wahlweise 420 mg1 StĂŒck26.681,35




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂŒgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂŒgen

Was Sonst Noch Zu PrĂŒfen,