Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Procoralan

Procoralan


Produzent: Servier Dänemark

enthält

Procoralan ist ein Medikament gegen Herzrhythmusstörungen und Herzversagen.

Wirkstoffe

Ivabradin


Anwendung

Procoralan wird verwendet fĂĽr:

  • Behandlungsmittel
  • zur Vorbeugung afhjertekrampe (Angina pectoris) bei Patienten mit chronisch stabiler Angina pectoris und normaler Herzfrequenz, und die den Beta-Blocker nicht tolerieren kann.

Dosierung

Erhältlich als Tabletten.

Erwachsene

  • Anfangsdosis. In der Regel 5 mg zweimal täglich in Verbindung mit einer Mahlzeit.
  • Die Dosis kann zweimal täglich auf eine Erhaltungsdosis von 7,5 mg erhöht werden.
  • Bei niedriger Ruhe-Herzfrequenz wird die Dosis zweimal täglich auf 2,5 mg reduziert.
  • In älteren als 75 Jahren beträgt die Anfangsdosis 2,5 mg zweimal täglich.

Mögliche Nebenwirkungen

Sehr häufig (über 10%)

Lichterscheinungen

Häufig (1-10%)

Zusätzlicher Herzschlag, Pulsstörungen zwischen den zentralen und zentralen Herzkammern (Grad I), langsamer Puls, Blutdruckveränderungen

Kopfschmerzen, Schwindel

Verschwommene Sicht

Gelegentlich (0.1-1%)

Unterleibsschmerzen

Herzrhythmusstörungen, niedriger Blutdruck, Auswirkungen von Ekzemen, Atemnot

Erhöhte Harnsäure im Blut

Synkope

Allergische Schwellung des Gesichts und des Mundes und des Larynx

Lichtphänomene werden als vorübergehende Blendung von Licht in einem Teil des Gesichtsfeldes gesehen und treten innerhalb der ersten Behandlungsmonate auf. Sie verschwinden oft spontan trotz fortgesetzter Behandlung.


Sollte nicht verwendet werden

Mittel sollten nicht verwendet werden fĂĽr:

  • Ruhepulsrate unter 70 Schlägen pro Minute vor der Behandlung
  • instabiler Herzrhythmus
  • akute Herzinsuffizienz
  • andere schwere Herzerkrankungen
  • sehr schlecht arbeitende Leber.

Schwangerschaft

Sollte aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht verwendet werden. Dieser Text unterscheidet sich von den vom Unternehmen genehmigten Produktinformationen (Produktzusammenfassung). Wegen fehlender Kenntnisse nicht verwendet. Dieser Text unterscheidet sich von den vom Unternehmen genehmigten Produktinformationen (ProduktĂĽbersicht).

Stillen

Sollte aufgrund fehlender Kenntnisse nicht verwendet werden Dieser Text unterscheidet sich von den vom Unternehmen genehmigten Produktinformationen (ProduktĂĽbersicht).

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. Der Spender muss vom Spenderdorf gemeldet werden.

Wirkung

Funktioniert durch Reduzierung der Herzfrequenz.

Die Halbwertszeit im Blut (T½) ist ungefähr 2 Stunden.


pharmazeutische Formen

Tabletten. 1 Tablette (filmbeschichtet) enthält 5 mg (Deletion) oder 7,5 mg Ivabradin (als Hydrochlorid).


Spezielle Warnungen

Procoralan sollte mit Vorsicht angewendet werden, wenn:

  • niedriger Blutdruck
  • Pigmentveränderungen in der Netzhaut
  • schlecht funktionierende Leber
  • sehr schlecht funktionierende Nieren.

Größere Mengen Grapefruitsaft sollten vermieden werden, da dies die Wirkung von Procoralan erhöhen kann.


Verwenden Sie andere Medikamente

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt ĂĽber alle Arzneimittel informieren, die Sie einnehmen.
  • Erythromycin (Antibiotika), Kalziumblocker (Diltiazim und Verapamil) und Itraconazol (Fungizid) erhöhen die Wirkung von Procoralan, und die Kombination sollte vermieden werden.
  • In Kombination mit Fluconazol (Fungizid) sollte die Dosis von Procoralan reduziert werden.
  • Rifampicin (Tuberkulose) und Phenytoin (Epilepsie) können die Wirkung von Procoralan reduzieren.
  • Procoralan darf nicht mit bestimmten Herzrhythmusstörungen (Amiodaron, Sotalol) und bestimmten Antikoagulanzien (Pimozid und Ziprasidon) kombiniert werden.
  • Pflanzliche Heilmittel mit Perikon können die Wirkung von Procoralan reduzieren.

ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.

Procoralan

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der Empfänger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen Zeitabständen eine zusätzliche Auslieferung erfolgen mussFilmtabletten5 mg56 Stück (Blister)260,10

Procoralan

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der Empfänger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen Zeitabständen eine zusätzliche Auslieferung erfolgen mussFilmtabletten5 mg56 Stück (Blister) (Orifarm)299,90

Procoralan

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der Empfänger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen Zeitabständen eine zusätzliche Auslieferung erfolgen mussFilmtabletten5 mg112 Stück (Blister)450,20

Procoralan

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der Empfänger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen Zeitabständen eine zusätzliche Auslieferung erfolgen mussFilmtabletten5 mg112 Stück (Blister) (Orifarm)530,00

Procoralan

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der Empfänger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen Zeitabständen eine zusätzliche Auslieferung erfolgen mussFilmtabletten7,5 mg56 Stück (Blister)419,85

Procoralan

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der Empfänger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen Zeitabständen eine zusätzliche Auslieferung erfolgen mussFilmtabletten7,5 mg112 Stück (Blister)581,10

Procoralan

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der Empfänger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen Zeitabständen eine zusätzliche Auslieferung erfolgen mussFilmtabletten7,5 mg112 Stück (Blister) (Orifarm)504,00


Farbstoffe

Eisenoxide und Eisenhydroxide (E172)

Titandioxid (E171)


Substitution

Filmtabletten 5 mg

Ivabradin "Krka" KRKA Ivabradin

Ivabradin "Teva" TEVA Ivabradin

Filmtabletten 7,5 mg

Ivabradin "Krka" KRKA Ivabradin

Ivabradin "Teva" TEVA Ivabradin



Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen