Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Risolid®

Risolid®




Produzent: Actavis

enthält

Risolid® ist ein Beruhigungsmittel. Benzodiazepine.

Wirkstoffe

Librium


Anwendung

Risolid® als Beruhigungsmittel für Angstzuständen und auch durch Entzug von Alkohol.


Dosierung

Erhältlich als Tabletten.

Angst und Aufruhr

  • Erwachsene. In der Regel 10-40 mg pro Tag in 3-4 Dosen aufgeteilt.
  • Ă„ltere. Normalerweise 5 mg 2-4 mal pro Tag.
  • Kinder ab 6 Jahren. In der Regel 5 mg 2-4 mal pro Tag, möglicherweise bis zu 10 mg 2-3 mal pro Tag.

Alkohol-Entzug Es kann groĂźe individuelle Unterschiede in der Notwendigkeit geben.

Die übliche Anfangsdosis beträgt 20-25 mg 4-mal täglich oder 50 mg 4-mal täglich. Traditionell eskaliert nach einem festen Zeitplan von 8 bzw. 10 Tagen, abhängig von der Anfangsdosis.

Ältere. Reduzierte Dosis, möglicherweise zur Hälfte.

Hinweis:

Reduzierte Dosis bei schlecht funktionierender Leber und halbe Dosis bei sehr schlecht funktionierenden Nieren.


Mögliche Nebenwirkungen

Sehr häufig (über 10%)

Physische und psychische Abhängigkeit, Bewusstsein

Häufig (1-10%)

Muskelschwäche

Ohnmacht, Schwierigkeiten bei der Kontrolle von Armen und Beinen, Benommenheit, Kopfschmerzen, Schwindel

Gelegentlich (0.1-1%)

Gedächtnisstörungen

Impotenz

Selten (0,01-0,1%)

Reduzierte Atmung

Unerwartete mentale Reaktionen - zB Aggression und Tumult

Sehr selten (weniger als 0,01%)

Auffüllen der Galle, Zerstörung der Leberzellen

Ăśberempfindlichkeit gegenĂĽber Sonnenlicht

Schwere Bindegewebserkrankung

  • Angst tritt auf, wenn erhöhte Dosen erforderlich sind. Die Symptome der Sucht können mit dem plötzlichen Absetzen nach längerem Gebrauch auftreten und durch Entzugserscheinungen wie Schlaflosigkeit, Unruhe, Angst, Appetitlosigkeit, Ăśbelkeit, Schwitzen und Zittern und Ăśberempfindlichkeit gegen Schall, Licht, Geruch und Tastsinn manifestieren. Nach hohen Dosen können Krämpfe durch die plötzliche Absetzen nach langfristigem Gebrauch verursachen. Es kann einige Tage nach Beendigung der Einnahme auftreten, bevor diese Entzugssymptome auftreten.

Sollte nicht verwendet werden

  • Bei sehr dysfunktionaler Leber oder akuten Alkohol oder Beruhigungsmittel Vergiftungsmitteln sollte nicht verwendet werden.
  • Bei der seltenen MuskelerkrankungMyasthenia gravis der Agent kann den Zustand verschlimmern.
  • Das Mittel muss auch nicht ogsøvnapnø (kurze Perioden von Pausen in Atmung während des Schlafs) in akuten Atembeschwerden verwendet werden.

Schwangerschaft

Darf nur unter bestimmten Bedingungen verwendet werden.

Generell ist es ratsam, während der Schwangerschaft Risolid® zu verwenden. Jedoch können niedrige Dosen kurz nach Rücksprache mit dem Arzt verwendet werden. Bei Anwendung während der letzten 3 Schwangerschaftsmonate besteht die Gefahr von Reizungen und Müdigkeit des Kindes.


Stillen

Sollte aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht verwendet werden.

Verkehr

Vorsicht ist im Motor- und Maschinenbetrieb geboten. Wenn das Gerät Ihre Fähigkeit beeinträchtigt, ein Kraftfahrzeug zu fahren, kann das Fahren strafbar sein, wenn Sie ein Auto fahren und es vermeiden. Fahrverbote können relevant sein, siehe Benzodiazepine.


Blutspender

Lass es nicht fallen. 2 Wochen Quarantäne nach Behandlungsende.

Wirkung

Funktioniert durch Bindung an bestimmte Strukturen im Gehirn (GABA-Rezeptoren). Dies hemmt eine Reihe von Nervenimpulsen, die Angstzustände, Schlaflosigkeit und Krämpfe verursachen können. Der Effekt tritt innerhalb von 30 Minuten auf. Die Halbwertszeit im Blut (T½) beträgt 10-48 Stunden. Chlordiazepoxid verbleibt im Körper für die Substanz transformierte N-Desmethyldiazepam, eine ähnliche Wirkung. Die Halbwertszeit im Blut (T ½) N-Desmethyldiazepam ist bis zu mehreren Tagen.


pharmazeutische Formen

Tabletten. 1 Tablette (filmbeschichtet), die 10 mg (Scoring) oder 25 mg (Scoring) Chlordiazepoxid.


Spezielle Warnungen

  • Wegen des hohen Risikos von Sucht und Abhängigkeit sollte in der Regel groĂźe ZurĂĽckhaltung bei der Verwendung von Benzodiazepinen auszuĂĽben. Das Medikament sollte daher nur fĂĽr kurze Zeit verwendet werden, insbesondere bei psychischen Störungen oder vorherigem Drogenmissbrauch.
  • Am Ende der Behandlung sollte die Dosis schrittweise reduziert werden, um einen Entzug zu vermeiden.
  • Das Medikament sollte mit Vorsicht in schlecht funktionierender Leber verwendet werden.
  • Erhöhtes Sturzrisiko bei älteren Menschen, da das Medikament Schläfrigkeit und Muskelschwäche verursachen kann.
  • Alkohol verstärkt die beruhigende Wirkung des Medikaments.

Verwenden Sie andere Medikamente

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt ĂĽber alle Arzneimittel informieren, die Sie einnehmen.
  • Antihistaminika, starke Analgetika, Hypnotika, anti-psychotischen Clonidin (Mittel zur Migräne und SpĂĽlung) -Verstärker Risolid®s inhibitorische Wirkung auf das zentrale Nervensystem (wie erhöhte Schläfrigkeit und der Einfluss der Atmung).
  • Disulfiram (Antabuse®) kann die Wirkung von Risolid® erhöhen.
  • Theophyllin (Asthmamittel) reduziert die Wirkung von Risolid®.

ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.
Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept geliefert werden, es sei denn, die Lieferung erfolgt in mehreren kleineren Portionen gleichzeitigFilmtabletten10 mg24 StĂĽck110,20
Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept geliefert werden, es sei denn, die Lieferung erfolgt in mehreren kleineren Portionen gleichzeitigFilmtabletten10 mg100 StĂĽck110,20
Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept geliefert werden, es sei denn, die Lieferung erfolgt in mehreren kleineren Portionen gleichzeitigFilmtabletten 25 mg24 StĂĽck84,45
Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept geliefert werden, es sei denn, die Lieferung erfolgt in mehreren kleineren Portionen gleichzeitigFilmtabletten 25 mg100 StĂĽck249,80


Farbstoffe

Indigotin (Indigocarmin) (E132)

Eisenoxide und Eisenhydroxide (E172)

Chinolingult (E104)

Titandioxid (E171)


Substitution

Filmtabletten 10 mg

Gerinnungsoxid "Takeda" Takeda Pharma Chlordiazepoxide

Filmtabletten 25 mg

Gerinnungsoxid "Takeda" Takeda Pharma Chlordiazepoxide



Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen