Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Krankheiten » Dieser Süße

Dieser Süße



Marzipan Apfelkuchen

(vier bis sechs Personen)

  • 600 g Äpfel (Ingrid Marie)

  • 100 g Butter

  • 100g Zucker

  • 100g grob getriebener Marzipan

  • 2 Eier

  • 150g Mehl

  • 2 Teelöffel Backpulver

  • Das Riff muss und Saft von 1 ungesprühter Orange

  • 2-3 Esslöffel benötigt - oder Mandeln

Äpfel schälen und in beide schneiden. Das Kerngehäuse entfernen und die Boote in Scheiben schneiden. Butter und Zucker gut verrühren, Marzipan und Ei unterrühren und Mehl und Backpulver in den Teig geben. Die Äpfel in den Teig geben und alles in eine gefettete Auflaufform geben. Mandeln über und hinter dem Apfelkuchen 30-40 Minuten bei 175 Grad auf der höchsten Ofenpfanne bestreuen.

Mit Sahne oder Eiscreme warm servieren.

Anzeige (weiter unten)

Kokosnuss-Muffins ca. 20 Stück

(Gepostet von Jeannette, Slangerup)

Dies ist ein Rezept, das bei den vier Kindern des Hauses eine absolute Nummer eins ist. Es ist milchfrei, da zwei der Kinder Milchallergien haben. Das Rezept kann natürlich auch mit einfacher Margarine und Schokolade zubereitet werden.

  • 2 Eier

  • 2 TL Vanille

  • 2 dl Zucker

  • 125 g milchiges Magarin

  • 3/4 dl Mehl

  • 4 dl Kokosmehl

  • 100 g gehackte milchfreie dunkle Schokolade

Schlagen Sie Eier und Zucker, Vanille, geschmolzen und svalet Margarine gerührt in die Ei-Mischung abwechselnd mit Mehl und Kokosnuss, gehackte Schokolade gedreht in. Und in Papierformen und Backzeit von 12 min. bei 200 Grad.

Schokoladen-Chopper

(Übermittelt von Diana, Skødstrup)

  • 2 Eier

  • 3 dl Zucker

  • 3 Teelöffel Backpulver

  • 2 Esslöffel Kakao

  • 3 Stück Vanillezucker

  • 1 1/2 dl Milch

  • 200 g Weizenmehl

  • 150 g geschmolzene Butter oder Margarine

    Glasur:

  • 50 g geschmolzene Butter

  • 1/2 dl Kaffee

  • 1 Esslöffel Kakao

  • 3 dl Puderzucker
Eier und Zucker werden schaumig geschlagen. Backpulver, Kakao und vanilliesukker gesiebt und Schlag in. Die Milch und die geschmolzene Butter gemischt in und schließlich im Mehl Teig gewandt und gegossen in eine gefettete Backform, die 30 mal 40 cm ist. Der Kuchen wird bei 200 Grad für ungefähr 30 Minuten gebacken. Während der Kuchen im Ofen ist, rühren Sie die Zutaten zusammen. Der Kuchen wird zu einem Bäcker abgekühlt, aber es darf nicht kalt werden, bevor die Glasur über den Kuchen ausgebreitet wird. Normalerweise kühle ich den Kuchen in der Kuchenform und bringe die Glasur über den Kuchen, während er in Form ist.


Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas Hinzufügen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar Hinzufügen