Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Vargatef®

Vargatef®




Produzent: Boehringer Ingelheim

enthält

Vargatef® ist ein Arzneimittel für die Immuntherapie (Enzyminhibitor).

Wirkstoffe

Nintedanib


Anwendung

Vargatef® wird zur Behandlung bestimmter Formen von länger anhaltendem Krebs eingesetzt.

Muss nur aus dem Krankenhaus geliefert werden.


Dosierung

Erhältlich als Kapseln.

  • Erwachsene. Normalerweise 200 mg zweimal täglich an Tag 2-21 in einer 21-tägigen Behandlungsperiode mit Docetaxel (zweites zellinduzierendes Agens).

Hinweis:

  • Die Kapseln sollten als Ganzes geschluckt werden.
  • Die Kapseln mĂĽssennicht gekaut oder zerdrĂĽckt.
  • Kapseln sollten mit Nahrung eingenommen werden.
  • Die zwei täglichen Dosen sollten alle 12 Stunden eingenommen werden.
  • Wenn eine Dosis vergessen wird, muss sie ĂĽbersprungen und die Behandlung zum geplanten Zeitpunkt fĂĽr die nächste Dosis fortgesetzt werden.
  • Möglicherweise mĂĽssen Sie aufgrund von Nebenwirkungen eine Pause einlegen oder die Behandlung beenden.

Mögliche Nebenwirkungen

Sehr häufig (über 10%)

Reduzierter Appetit

Durchfall, Ăśbelkeit, Leberausschlag, Bauchbeschwerden, Erbrechen

Blutungen, erhöhtes Infektionsrisiko durch Mangel an weißen Blutkörperchen

Störung im Salzhaushalt

Nervöse Entzündung, zB an Armen und Beinen

Entzündung der Schleimhäute, Hududslæt

Häufig (1-10%)

Gewichtsverlust

Erhöhter Galle-Farbstoff

Blutgerinnsel in den tiefen Venen, hoher Blutdruck

Erhöhte Blutungsneigung durch Abnahme der Thrombozytenzahl

Entwässerung

Abszesse

Blutvergiftung

Gelegentlich (0.1-1%)

Leberschäden

Nicht bekannt

EntzĂĽndung der BauchspeicheldrĂĽse, hohl im Darm



Schwangerschaft

Darf nur unter bestimmten Bedingungen verwendet werden.
  • Es gibt begrenzte Erfahrung mit der Verwendung des Mittels fĂĽr schwangere Frauen. Sollte nur in besonderen Fällen nach RĂĽcksprache mit dem Spezialisten verwendet werden.

Stillen

Benutze es nicht.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. Der Spender muss vom Spenderdorf gemeldet werden.

Wirkung

  • Funktioniert durch Hemmung einer Reihe von Enzymen,Proteinkinasen was das Wachstum der Krebszellen erhöht.
  • Die Halbwertszeit im Blut (T½) beträgt 10-15 Stunden.

pharmazeutische Formen

Kapseln, weich. 1 Kapsel enthält 100 mg oder 150 mg Nintedanib.


Spezielle Warnungen

Die Kapseln enthalten Sojaprotein. Vorsicht bei Allergien gegen Soja oder Erdnuss.


Verwenden Sie andere Medikamente

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt ĂĽber alle Arzneimittel informieren, die Sie einnehmen.
  • Erythromycin (Antibiotika) kann die Wirkung von Vargatef® verstärken.
  • Rifampicin (Antibiotika), Antiepileptika (Carbamazepin, Phenytoin) und Perikon-Kräuterarzneimittel können die Wirkung von Vargatef® reduzieren.

ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.
Darf nur an Krankenhäuser geliefert werden. Lieferung gemäß den Bestimmungen für Arzneimittel in der Liefergruppe Aweiche Kapseln100 mg120 Stück (Blister)Abgelaufen 12-03-2018
Darf nur an Krankenhäuser geliefert werden. Lieferung gemäß den Bestimmungen für Arzneimittel in der Liefergruppe Aweiche Kapseln 150 mg60 Stück (Blister)25.480,05


Farbstoffe

Eisenoxide und Eisenhydroxide (E172)

Titandioxid (E171)




Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen