Medizinisches Portal. Krankheit, Symptome, Behandlung
Haupt- » Interaktiv » Xatral®

Xatral®




Produzent: sanofi

enthält

Xatral® ist ein Mittel zur Vergrößerung der Prostata. Alpha-Blocker.

Wirkstoffe

alfuzosin


Anwendung

Xatral® wird zur Behandlung von vergrößerten Prostataoperationen eingesetzt.


Dosierung

Erhältlich als Tabletten.

  • Erwachsene. In der Regel 1 Tablette (2,5 mg) 3 mal täglich.
  • Ă„ltere. Die Anfangsdosis. In der Regel 1 Tablette (2,5 mg) zweimal täglich. Die Dosis kann sein erhöhen Sie auf ein Maximum von 4 Tabletten (10 mg) pro Tag.

Hinweis:

  • Erfahrung fehlt etwa. Kinder unter 16 Jahren.

Mögliche Nebenwirkungen

Häufig (1-10%)

Ohnmacht, Utilpashed

Durchfall, Ăśbelkeit, Bauchschmerzen, trockener Mund

Blutdruckabfall, wenn Sie aufstehen

Kopfschmerzen, Schwindel

Gelegentlich (0.1-1%)

Erhöhte Blutungsneigung durch Abnahme der Thrombozytenzahl

Synkope

Sehr selten (weniger als 0,01%)

Schlecht funktionierende Leber

Angina

Allergische Schwellung des Gesichts und des Mundes und des Larynx

Nicht bekannt

Mangel im Gehirn *

Erhöhtes Infektionsrisiko durch Mangel an weißen Blutkörperchen

Längere schmerzhafte Erektion

Komplikation der Operation im Auge

* In speziellen Patientengruppen (zB bei vorheriger Hirnblutung / Blutgerinnsel im Gehirn).


Sollte nicht verwendet werden

Xatral® sollte nicht verwendet werden in:

  • sehr schlecht arbeitende Leber
  • schlecht funktionierendes Herz
  • Ăśberempfindlichkeit gegenĂĽber der Substanz oder Ăśberempfindlichkeit gegenĂĽber ähnlichen Substanzen (Doxazosin und Terazosin).

Schwangerschaft

Nicht relevant.

Stillen

Nicht relevant.

Verkehr

Keine Warnung.

Blutspender

Lass es nicht fallen. 7 Tage Quarantäne

Wirkung

  • Durch Blockade der sogenannten Alpha-1a-Rezeptoren im automatischen (autonomen) Nervensystem. Dies entspannt die Muskeln der Harnröhre, so dass das Wasserlassen erleichtert wird.
  • Der Effekt tritt während Tagen bis Wochen auf.
  • Die Halbwertszeit im Blut (T½) beträgt 3-9 Stunden.

pharmazeutische Formen

Tabletten. 1 Tablette (filmbeschichtet) enthält 2,5 mg Alfuzosin-Hydrochlorid.


Spezielle Warnungen

Xatral® sollte mit Vorsicht verwendet werden:

  • von älteren Menschen
  • in schlecht funktionierenden Leber oder Nieren
  • durch betroffene Echos (die elektrische Aktivität Ihres Herzens)
  • Zum Beispiel wenn Sie ein Herzpatient sind, der unter Herzrhythmusstörungen leidet oder Medikamente gegen hohen Blutdruck einnimmt

Da das Medikament Schwindel und Blutdruckabfall verursachen kann, sollten Sie es vermeiden, gefährliche Maschinen zu fahren oder zu bedienen, bis Sie wissen, wie sich der Wirkstoff auf einen davon auswirkt.


Verwenden Sie andere Medikamente

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt ĂĽber alle Arzneimittel informieren, die Sie einnehmen.

  • Xatral® erhöht die blutdrucksenkende Wirkung von Diltiazem, Nifedipin und Verapamil (Arzneimittel gegen Bluthochdruck). Die gleichzeitige Behandlung mit diesen Substanzen kann zu einem starken Blutdruckabfall fĂĽhren.
  • Fungizide (zB Itraconazol) und HIV-Wirkstoffe (Ritonavir) können die Wirkung von Xatral® verstärken.

ZuschĂĽsse, Lieferung, Pakete und Preise

SubventionenAuslieferungDispensform und StärkeVerpackungPreis in kr.

Xatral®

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der Empfänger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen Zeitabständen eine zusätzliche Auslieferung erfolgen mussFilmtabletten 2,5 mg30 Stück (Blister)Gelöscht 29-01-2018

Xatral®

Darf nur einmal nach dem gleichen Rezept abgegeben werden, es sei denn, der Empfänger hat auf dem Rezept angegeben, wie oft und mit welchen Zeitabständen eine zusätzliche Auslieferung erfolgen mussFilmtabletten 2,5 mg90 Stück (Blister)113,90


Farbstoffe

Titandioxid (E171)


Substitution

Filmtabletten 2,5 mg

ProstazosinTEVA Alfuzosin

Alfuzosin "Orion" Orion Pharma Alfuzosin

Alfuzosin "Orifarm" Parallelimport Alfuzosin



Wenn Sie Unsere Artikel Und Sie, Haben Etwas HinzufĂĽgen, Teilen Sie Ihre Gedanken. Es Ist Sehr Wichtig, Um Ihre Meinung Zu Wissen!

Kommentar HinzufĂĽgen